Personen /

Gabriel Engert

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_3784(1).tif
Entwicklung

Schüler entwickeln bald Apps im Unterricht

München hat es, Ingolstadt will es: ein Schülerforschungszentrum. Es soll Kinder auf die Folgen des digitalen Wandels vorbereiten. Aber Räume fehlen.

Copy%20of%20Bauer_von_Redwitz_020(1).tif
Neuburg

Ausstellung in Neuburg: Die Kraft der Farben

Die neue Ausstellung im Fürstengang in Neuburg bietet anhand von Porträts und Landschaften einen spannenden Querschnitt der Arbeiten von Marie-Therese Bauer von Redwitz.

Copy%20of%20M-T_Bauer(1).tif

Portraits und Landschaften im Fürstengang

Marie-Therese Bauer von Redwitz stellt aus

Copy%20of%20IMG_4129.tif
Ingolstadt

Zwei Bilder für die Heimat

Die Familie von Romani Rose wurde im Dritten Reich verfolgt und ermordet. Und doch sieht er Deutschland als seine Heimat. Jetzt hat er zwei Bilder übergeben.

Copy%20of%20C69DA4B7-5056-811A-6AAECC5AC1B3B09D.tif
Ingolstadt

Ingolstadt feiert das Herzogsfest

Am Freitag beginnt in Ingolstadt wieder das Herzogsfest. Es erinnert an eine ganz besondere Epoche in der Stadtgeschichte. Auch Kinder können dabei rund ums Neue Schloss vieles erleben.

Copy%20of%20Klinikum-Werke-Erich-Buchholz(1).tif

Erich Buchholz und Otto Nemitz stellen aus

Ihre Werke sind im Klinikum Ingolstadt zu sehen

Copy%20of%20171127_Christph_Ransmayr_17-11-26_016.tif
Ehrung

Ein Reisender erhält den Fleißerpreis

Christoph Ransmayrs Prosa mit ihrer „wilden Natur“ ist es zu verdanken, dass er nun in Ingolstadt mit dem Literaturpreis ausgezeichnet wird. Dafür hat er eine Geschichte dabei

Copy%20of%20ludwig_wilding-mkk-17-11-25_026.tif
Ausstellung

Das MKK bereichert das Kulturleben der Stadt

„Ludwig Wilding – 10 Jahre Stiftung für Konkrete Kunst und Design“ ist zu sehen bis 25. Februar

Copy%20of%20IMG_2435.tif
Geschichte

Gegen Klischees und Vorurteile

Eine Ausstellung zeigt das Schicksal der Sinti und Roma

Ingolstadt_13Okt17_69.jpg
Ingolstadt

Umstrittene Tagung kann stattfinden

Die Stadt hat keine rechtliche Handhabe gegen die  „Zeitgeschichtliche Forschungsstelle Ingolstadt“