Personen /

Georg Roth

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20M-nau_050811-2.tif
Lechtal/Nordendorf

Mehr Lebensraum für Pflanzen und Tiere

Wasserverband Der Naturschutz rückt stärker in den Vordergrund. Ein Tier allerdings bekommt keine Unterstützung.

Copy%20of%20Lehmingen-Angerer-SONNE_etwa_1926_neu.tif

Einkehren beim Bäckerwirt

Alte Wirtshäuser Johann Karl Angerer verließ einst sein Haus, um das Gasthaus zur Sonne zu betreiben. Er braut kein Bier, baut aber eine Kegelbahn ein. Die Wirtshaus-Tradition endet im Jahr 2009

Copy%20of%201mann2018(1).tif
Schießen-Bezirksoberliga

Almenrausch geht als Herbstmeister in Winterpause

Trotz Niederlage gegen Klingsmoos liegt das Luftgewehr-Team aus Petersdorfer Ortsteil vorn

mei_Klemensstra%c3%9fe_Herbertshofen_015.JPG
Meitingen-Herbertshofen

Angst vor Kosten des Straßenausbaus

Beim Ortsteilgespräch in Herbertshofen lassen die Bürger ihren Befürchtungen zu den Kosten der  geplanten Sanierung der Ortsdurchfahrt freien Lauf. 

Copy%20of%20mei_graben.tif
Umwelt

An den Wassergräben schonend arbeiten

Der Wasserverband Augsburg-Nord hat einen Zeitplan für die Grabenpflege erarbeitet. Warum man heutzutage viele Interessen unter einen Hut bringen muss

Copy%20of%20MMA_01492.tif
Kutzenhausen

Der Bauernobmann sitzt gern hoch zu Ross

Martin Mayr  ist der neue Vorsitzende des Bauernverbandes im Landkreis Augsburg. In seiner Freizeit lässt er die Kühe im Stall.

Copy%20of%20MMA_01492.tif
Kutzenhausen

Der Bauernobmann sitzt gern hoch zu Ross

Martin Mayr  ist der neue Vorsitzende des Bauernverbandes im Landkreis Augsburg. In seiner Freizeit lässt er die Kühe im Stall.

Copy%20of%20bib-besuch.tif
Biberbach

Ärger mit der Bürokratie und den Behörden

Beim Besuch des Landrats in Biberbach schildern Ehrenamtliche, mit welchen Schwierigkeiten sie zu kämpfen haben

Copy%20of%2020_wahl_kreisobmann_a_1.tif
Landwirtschaft

Der neue Obmann kommt aus Kutzenhausen

Martin Mayr wird Nachfolger von Gerhard Ringler als Kreisvorsitzender des Bauernverbandes. Letzterer erklärt, warum er gegen Ende seiner Amtszeit noch ein Bußgeld kassiert hat.

Copy%20of%20MMA_0155.tif
Biberbach

Der Wiesenknopf darf bleiben

Beim Mähen entlang von Gräben spart der Wasserverband Schmutter Augsburg-Nord heuer bestimmte Bereiche aus - zum Wohle eines seltenen Schmetterlings.