Personen /

Georg Schneider

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Behindertenbeauftragter.tif
Soziales

Runder Tisch zur Inklusion

Der Meringer Behindertenbeauftragte Georg Schneider setzt sich für bessere Bedingungen für Menschen mit Handicap ein

Copy%20of%20KAYA0934.tif
Senden

Warum wird die Maria-Hilf-Kapelle nicht saniert?

Maria Hilf in Ay ist seit fast fünf Jahren ausgeräumt, weil Teile der Decke einstürzten. Eigentlich sollte das Gebäude dieses Jahr restauriert werden. Der Freundeskreis ist unzufrieden.

Copy%20of%20MMA_0780.tif
Interview

Brauer-Chef Schneider: "Der Kasten Bier müsste 20 bis 25 Euro kosten"

Exklusiv Der Präsident des Bayerischen Brauerbundes erwartet, dass der Bier-Konsum weiter zurückgeht. Hier erklärt er, warum Bier mehr kosten sollte.

Copy%20of%20DSC_0293.tif
Senden

Wie baufällig ist die Weberei wirklich?

Die Verwaltung gibt ein Gutachten in Auftrag, das die Regierung von Schwaben fordert. Es soll Substanz der Halle und Untergrund prüfen. Wie es danach auf dem Areal weiter geht.

KAYA8295.JPG
Senden

Bund soll Badumbau in Senden mitzahlen

Die Stadt Senden bewirbt sich um Fördermittel. Die Aussicht auf geringere Kosten erfreut aber nicht alle Stadträte.

KAYA8265.JPG
Senden

Bund soll beim Umbau des Hallenbads mitbezahlen

Die Stadt Senden bewirbt sich um Fördermittel für die Sanierung des See- und Hallenbads. Die Aussicht auf geringere Kosten erfreut aber nicht alle Stadträte.

5H6A7289.jpg
Stadtfest

Friedlicher Mega-Biergarten mitten in Aichach

Wegen der großen Hitze kommen viele Besucher erst später zum Stadtfest. Die Stadt verschiebt deshalb das Festende um eine halbe Stunde

Copy%20of%20KAYA8262(2).tif
Senden

Räte lehnen „Luxussanierung“ des Sendener Bads ab

Die Vorschläge, die Fachleute für einen Umbau des Sendener Hallenbads erarbeitet haben, sind den Fraktionen zu teuer. Jetzt müssen die Ingenieure umplanen.

Copy%20of%20KAYA8262(1).tif
Senden

Räte lehnen „Luxussanierung“ des Hallenbads ab

Die Vorschläge, die Fachleute für einen Umbau und eine Attraktivierung erarbeitet haben, sind den Fraktionen zu teuer. Jetzt müssen die Ingenieure umplanen.

IMG_8105(1).JPG
Senden

Auf der Hauptstraße gilt bald Tempo 20

Die Stadträte beschließen die Beschränkung, um die Innenstadt attraktiver zu machen. Auch Busunternehmen sind einverstanden.