Personen /

Georg Schrenk

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Gruppenfoto_mit_Ehreng%c3%a4sten%2c_Schulvertretern_und_den_Preistr%c3%a4gern(1).tif
Abschluss

Zwei Schulen, eine Feier

Lauinger und Höchstädter Berufsschüler ausgezeichnet

Copy%20of%202018-06-23_Asylhelfertreffen(1).tif
Aktion

Weißwürste als Dankeschön

Freie Wähler danken den Asylhelfer aus der Region bei einem Netzwerktreffen für ihr Engagement.

DSC_0094.JPG
Kicklingen

Reiterhof-Chef beklagt Kiesabbau

Manfred Demharter kaufte einst den Riedschreinerhof II bei Kicklingen – nicht ahnend, dass einmal bis zu seinem Anwesen Kies ausgebeutet wird.

Copy%20of%20DSC_0900(2).tif
Rundgespräch

Das beschäftigt Asylbewerber und Helfer

In Dillingen geht es um die Frage, wie Integration gelingen kann

DSC_0149.JPG
Syrgenstein

Was passiert mit untergetauchten Flüchtlingen?

Aus der Flüchtlingsunterkunft in Syrgenstein sind Asylbewerber verschwunden. So etwas gibt es immer wieder, berichten Experten. Doch was passiert in so einem Fall?

Copy%20of%20dpa_5F99040011A272B9.tif
Justiz

Schicksalsfragen vor Gericht

Zahlreiche Geflüchtete klagen vor dem Verwaltungsgericht gegen ihren abgelehnten Asylbescheid – auch aus dem Landkreis. Doch wie läuft ein solcher Prozess eigentlich ab?

DSC_0009(1).JPG
Auf der Flucht

Die neue Englischlehrerin stammt aus Syrien

Khadija Alkhatib aus Syrien lebt mit ihren drei Kindern in Dillingen. Dort fühlt sie sich besonders wohl. Ihr neues Leben hat aber auch Schattenseiten.

DSCF3878.jpg
Günzburg

„Deffingen hilft“ ist nicht in Feierstimmung

Warum der Günzburger Helferkreis nicht an Veranstaltung zum Thema Weltoffenheit und Vielfalt teilnehmen will.

DSCF3878.jpg
Günzburg

„Deffingen hilft“ ist nicht in Feierstimmung

Warum der Günzburger Helferkreis nicht an Veranstaltung zum Thema Weltoffenheit und Vielfalt teilnehmen will.

Copy%20of%20FS_TEA_AZ_B-DZ_LOK_800157729(1).tif
Bilanz

„Die Integration von Flüchtlingen ist nicht über Nacht beendet“

Georg Schrenk, der Vorsitzende der Dillinger Unterstützergruppe, sucht dringend weitere ehrenamtliche Helfer. Er hat schon mal darüber nachgedacht, in Streik zu treten