Personen /

Georg von Frundsberg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_9076.tif
Mindelheim

Spannende Zeitreise für Kinder auf der Mindelburg

Über 100 Buben und Mädchen spielen Ritter und Burgfräulein auf der Mindelburg in Mindelheim. Sie erfuhren viel darüber, wie es dort einmal zugegangen war.

Copy%20of%20UT_mit_Anbau-gro%c3%9f.tif
Mindelheim

In diesem Turm hütet die Stadt einen Schatz

Im Unteren Tor lebte der Türmer, der Alarm schlug, wenn es brannte. Würde heute im Turm selbst ein Feuer ausbrechen, wäre ein besonderer Schatz bedroht.

Copy%20of%20IMG_2873.tif
Markt Wald

Diese Überraschung erwartet die Besucher des Marktfests

Im Februar war noch nicht klar, was das für ein Gefährt werden sollte. Wir verraten, was die Markt Walder zum Marktfest geplant haben.

Copy%20of%20163321453.tif

Der Vater der Landsknechte

Copy%20of%20P1410755_BilderraetselQuiz.tif
Bockbierfest

Skandalrapper trifft Cordula Grün

Neben der guten Musik überzeugen in Westernach vor allem die Einlagen des Musikvereins

IMG_9299.JPG
Mindelheim

Neues Frundsberg-Paar ist eine gute Wahl

Der Frundsberg Festring Mindelheim hat Regina und Wolfgang Streitel als neues Frundsberg-Paar vorgestellt - eine richtige Entscheidung.

20190307_31_287244_IMG_7296.jpg
Video

Frundsbergfest Mindelheim: Das ist das neue Frundsberg-Paar

Regina und Wolfgang Streitel spielen beim nächsten Frundsbergfest in Mindelheim die Hauptrollen als Anna von Lodron und Georg von Frundsberg.

IMG_9299.JPG
Mindelheim

Frundsbergfest: Sie sind das nächste Frundsberg-Paar

Der Frundsberg Festring Mindelheim hat seine neuen Hauptarsteller vorgestellt. Wer spielt künftig Georg von Frundsberg und seine Frau Anna von Lodron?

Copy%20of%20IMG_2881(1)(1).tif
Markt Wald

Sogar Frundsberg kommt nach Markt Wald

Nach „Rangulf, der Drachentöter“ und „Attila“ hat sich die „Humpa Bumpa Revolution“ für das historische Marktfest wieder eine besondere Oper einfallen lassen.

Copy%20of%201_Sebastian_Schertlin_alte_Lithographie(1).tif
Bissingen

Die Herrschaft Hohenburg-Bissingen

Am 17. November 1568 verkaufte Sebastian Schertlin das Schloss im Kesseltal.