Personen /

George Bush

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der frühere sowjetische Präsident Michail Gorbatschow bei der Vorstellung seines neuen Buchs in Moskau. Foto: Friedemann Kohler
Sowjetischer Ex-Präsident

Gorbatschow: Der Kalte Krieg ist noch nicht überwunden

Der frühere sowjetische Präsident Michail Gorbatschow ruft zu Anstrengungen auf, das neue Zerwürfnis zwischen Russland und dem Westen zu überwinden.

Michael Cohen belastete Donald Trump vor Gericht. Foto: Mary Altaffer/AP
US-Präsident unter Druck

Trump-Vertraute im Visier der US-Justiz

Zwei Trump-Vertraute bringen mit ihren eigenen juristischen Problemen auch den US-Präsidenten in Schwierigkeiten. Paul Manafort und Michael Cohen sind "schuldig". Wie stark ist die Sogwirkung auf Donald Trump?

Helsinki-Gipfel
Video

Wird es jetzt eng für Donald Trump? Das sagt unser Experte

Donald Trumps Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort und Trump Ex-Anwalt Michael Cohen müssen wohl in Haft: Letzterer belastet den Präsidenten.

Paul Manafort, der damalige Wahlkampfchef von US-Präsident Trump, ist schuldig gesprochen worden. Foto: Justin Lane/EPA FILE
Steuer- und Bankbetrug

Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort schuldig gesprochen

Paul Manafort hat lange die Politik der Vereinigten Staaten mitgeprägt - jetzt muss der einstige Star-Lobbyist und Wahlkampfmanager Donald Trumps wohl ins Gefängnis. Eine Jury erkannte in acht Fällen von Steuer- und Bankbetrug auf schuldig.

Die britische Königin Elizabeth II. macht einen Ausritt mit Ronald Reagan, ehemaliger Präsident der USA, auf dem Schlossgelände von Windsor im Jahr 1982. Foto: Bob Daugherty/AP
Von Truman bis Trump

Die Queen und die US-Präsidenten

Unerwartete Küsse, Versprecher, Umarmungen: Bei Zusammentreffen zwischen der Queen und US-Präsidenten kann einiges schief gehen. Eine Übersicht.

Für den Besuch hat sich George H. W. Bush extra Clinton-Socken angezogen. Foto: Evan F. Sisley/Office of George Bush
Beste Freunde

George Bush senior: Neuer Hund und Clinton-Socken

Aus Konkurrenten werden Freunde - das passiert auch in der Politik. Die früheren US-Präsidenten Bush und Clinton haben sich mal wieder getroffen. Unterhalten haben sie sich über Hunde - und Socken.

Ihre Auszeichnung war das Ende für den Echo: Kollegah (r.) und Farid Bang bei der 27. Verleihung des Deutschen Musikpreises. Foto: Jörg Carstensen
Erfolgreiche Schmuddelkinder

Erniedrigung als System: Gangster-Rap wieder in der Kritik

Der Eklat um die Echo-Musikpreis-Vergabe hat ein Schlaglicht geworfen auf das, was Gangster-Rapper seit Jahren auf Kinder und Jugendliche einrieseln lassen. Antisemitismus sei dabei wohl nicht einmal das größte Problem, sagen Experten.

«Anne Will» vom 29.04.2018
Talkshow

Anne Will: Was haben Merkel und Macron in Washington erreicht?

Erst war Emmanuel Macron bei US-Präsident Donald Trump, dann Angela Merkel. Moderatorin Anne Will ließ darüber diskutieren, welcher Europäer mehr erreicht hat.

Copy%20of%20dpa_5F9930009549C72D.tif

Sorge um Bush

barbara_bush.jpg
Ehemalige First Lady

Barbara Bush: Ehefrau von George Bush Senior gesundheitlich angeschlagen

Barbara Bushs Gesundheit ist in schlechtem Zustand. Die ehemalige First Lady hält sich bei ihrer Familie und ihrem Ehemann George H. W. Bush in Houston auf.