Personen /

Gerd Merkle

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

181208_FAS_1003.jpg
Augsburg

Obi-Areal: Wie viele günstige Wohnungen?

Stadtrat diskutiert über Anteil von 20 oder 30 Prozent. Der DGB spricht sich für eine generell höhere Quote aus

72587560.jpg
Augsburg

Bauarbeiten: Gesundbrunnenstraße wird wochenlang gesperrt

Im Sommer müssen Straßenbahngleise ausgetauscht und Leitungen erneuert werden. Zudem soll der Radweg auf die Fahrbahn verlegt werden

Copy%20of%20_WBG_007.tif
Wohnen

Augsburg soll mehr günstige Wohnungen bekommen

Plus Die Stadt will Investoren verpflichten, feste Quoten an gefördertem Wohnraum in Neubauten einzuplanen. Doch etliche Fragen sind noch offen.

_WYS_Au%c3%9fenwerbung_029.jpg
Augsburg

Messe-Chef Gerhard Reiter kritisiert die Plakatregelung der Stadt

Die Stadt Augsburg gerät wegen ihrer Plakatierungsverordnung unter Druck. Die Wirtschaft ist sauer. Baureferent Merkle verteidigt die städtische Position.

Copy%20of%20_WYS1392.tif
Augsburg

Stadt will bei Straßenlampen Energie sparen

Augsburg bezahlt jedes Jahr rund zwei Millionen Euro für den Strom für die Straßenbeleuchtung. Jetzt will die Stadt sparen - mit LED-Licht und ganz neuen Tricks.

Copy%20of%20_WYS2075.tif
Augsburg

Zehn Stadträte fordern den Neubau der FOS

Pro Augsburg und die Ausschussgemeinschaft sind weiter gegen die beschlossene Sanierung des Schulzentrums am Alten Postweg. Sie legen einen eigenen Plan vor.

Copy%20of%20KER00002_20-11-18(1).tif
Augsburg

Neuer Supermarkt im Bärenkeller verzögert sich

Der Rohbau steht, aber der nötige Kreisverkehr lässt noch auf sich warten. Der Investor wartet auf die Baugenehmigung. Wann die Kunden einkaufen können.

Copy%20of%20_WYS5785.tif
Augsburg

Schulzentrum: Lehrer wollen Zustand nicht länger hinnehmen

Plus Die FOS und BOS sollen frühestens 2020 saniert werden. Doch die Schulleitung will die Zustände den Lehrern und Schülern nicht länger zumuten.

Copy%20of%20Metzstr_02.tif
Augsburg

Wie wird Pfersee Nord den Schleichverkehr los?

Bei einem Bürgerstammtisch gibt es viel Zuspruch für den Vorschlag, die Metzstraße nur noch in eine Richtung zu befahren. Andere Ideen sind umstritten.

Copy%20of%20_WYS5067.tif
Augsburg

Der neue Wolf in der Steingasse startet

Das Unternehmen setzt im Laden nahe des Augsburger Rathausplatzes ein erweitertes Konzept um. Am Freitag ist nun die Eröffnung.