Personen /

Gerda Hasselfeldt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Annegret Kramp-Karrenbauer, Generalsekretärin der CDU, stößt auf Kritik. Foto: Michael Kappeler
Sozialer Sprengstoff

Kritik an Vorschlag für Dienstjahr von Flüchtlingen

Eine Rückkehr zur Wehrpflicht will die CDU nicht, ein verpflichtendes Dienstjahr kann sich Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer aber gut vorstellen - auch für Flüchtlinge. Nicht nur vom Koalitionspartner kommt Widerspruch.

Copy%20of%2089651641.tif
Rotkreuz-Präsidentin

Gerda Hasselfeldt: "Sind für Extremfälle nicht gewappnet"

Exklusiv Naturkatastrophen, Epidemien, Terroranschläge: Als Präsidentin des Roten Kreuzes muss die frühere CSU-Politikerin Gerda Hasselfeldt mit dem Schlimmsten rechnen.

Die Zahl der ehrenamtlichen Helfer beim DRK ist im vergangenen Jahr um rund 11 000 auf 425 800 aktive Mitglieder gestiegen. Foto: arifoto UG
425 800 aktive Mitglieder

DRK verzeichnet Rekordzahl ehrenamtlicher Helfer

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verzeichnet eine Rekordzahl ehrenamtlicher Helfer.

Copy%20of%20dpa_14984800D789203D.tif
Klausur

Alexander Dobrindt – der Anti-68er

Die CSU entdeckt ein neues Thema: Sie will Schluss machen mit der „linken Meinungsvorherrschaft“ in Deutschland. Hinter Klostermauern zeigt der Chef der Landesgruppe, dass er kämpfen will – auch um die eigene Karriere

Winterklausur CSU-Landesgruppe
CSU-Klausur

"Anti-68er" Alexander Dobrindt will kämpfen

Die CSU entdeckt ein neues Thema: Sie will Schluss machen mit der „linken Meinungsvorherrschaft“. Bei der Klausur in Kloster Seeon zeigt Alexander Dobrindt, dass er kämpfen will.

Copy%20of%2096381284(2).tif
Analyse

CDU und CSU entfremden sich: Ist die Union noch eine Union?

Die CDU ist längst darauf vorbereitet, mit den Grünen zu regieren. Für die CSU ist "Jamaika" ein Albtraum. Nicht der einzige Grund, warum sich die Schwesterparteien entfremden.

Copy%20of%20dpa_14967000638E6B9E.tif
Unionsfraktion

Der Mann hinter Merkel

Kauder hält der Kanzlerin weiter den Rücken frei

Alexander Dobrindt
Berlin

Dobrindt zum neuen Chef der CSU-Landesgruppe gewählt

Vom Bundesverkehrsminister zum Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Bundestag: Die CSU-Bundestagsabgeordneten übertragen Alexander Dobrindt eine neue Aufgabe.

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann und Ministerpräsident Horst Seehofer nach der CSU-Vorstandssitzung in München. Foto: Sven Hoppe
Nach Polit-Beben in Bayern

CSU-Chef Seehofer setzt auf Attacke

Am Tag nach dem historischen Stimmverlust bei der Bundestagswahl scheint über der CSU-Zentrale die Sonne. Im Parteivorstand kommt das aber nicht an, dort läuft die Suche nach einem neuen Plan. Rückt die CSU weiter nach rechts?

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach. Foto: Oliver Berg/Archiv
Bundestagswahl 2017

Servus, Bundestag! Diese prominenten Abgeordneten treten nicht mehr an

Sie haben die deutsche Politik mitgeprägt. Aber irgendwann muss Schluss sein. Prominente Abgeordnete erzählen, mit welchen Gefühlen und Erinnerungen sie den Bundestag verlassen.