Personen /

Gerhard Orteld

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20120307_FDV%20AIC.tif
Landkreis

Kreisbrandrat Bockemühl bekommt ein Dienstauto

Kreisausschuss Ja für Neuanschaffung

Stromerzeugende Feuerteufel?
Aichach-Friedberg

Sind Photovoltaikanlagen eine Gefahr?

Seit Wochen hält sich ein hartnäckiges Gerücht: Bei einem Brand ist ein Haus mit Photovoltaikanlage so gut wie verloren und die Feuerwehren bringen sich beim Löschen in Lebensgefahr. Ob die stromerzeugenden Platten im Ernstfall zum Problem werden, das beurteilen Kreisbrandrat Gerhard Orteld und die Kommandanten der ortsansässigen Feuerwehren unterschiedlich.

Auch Ortelds Jobwechsel ist heute Thema
Dasing

Kreisfeuerwehren treffen sich - Auch Orteld ist Thema

Auch zu seiner Person will Kreisbrandrat Gerhard Orteld am heutigen Freitagabend einige Worte an die Kommandanten der Feuerwehren im Kreis richten. Bei der Herbstdienstversammlung im Dasinger Bäckerwirt werde er die Anwesenden informieren, wie und warum sich seine Erreichbarkeit geändert hat, so Orteld.

Kreisbrandrat verlässt das Landratsamt

Kreisbrandrat verlässt das Landratsamt

Aichach-Friedberg In ganz Schwaben gab es bisher nur zwei Kreisbrandräte, die nicht beim Landkreis oder den Kommunen arbeiten. Seit dieser Woche sind es drei. Der Kreisbrandrat des Landkreises Aichach-Friedberg, Gerhard Orteld, ist nicht mehr am Landratsamt tätig, sondern hat eine Stelle in der freien Wirtschaft angenommen. Dies könnte sich auf seine Arbeit als Kreisbrandrat auswirken.

Kreisbrandrat verlässt das Landratsamt

Kreisbrandrat verlässt das Landratsamt

Aichach-Friedberg In ganz Schwaben gab es bisher nur zwei Kreisbrandräte, die nicht beim Landkreis oder den Kommunen arbeiten. Seit dieser Woche sind es drei. Der Kreisbrandrat des Landkreises Aichach-Friedberg, Gerhard Orteld, ist nicht mehr am Landratsamt tätig, sondern hat eine Stelle in der freien Wirtschaft angenommen. Dies könnte sich auf seine Arbeit als Kreisbrandrat auswirken.

feuerwehr
Feuerwehr

Kreisbrandrat arbeitet jetzt auswärts

In ganz Schwaben gab es bisher nur zwei Kreisbrandräte, die nicht beim Landkreis oder den Kommunen arbeiten. Seit dieser Woche sind es drei. Der Kreisbrandrat des Landkreises Aichach-Friedberg, Gerhard Orteld, ist nicht mehr am Landratsamt tätig.

Chemie-Alarm stoppt Züge

Chemie-Alarm stoppt Züge

Kissing Gefahrgutalarm am Kissinger Bahnhof: Weil ein durchfahrender Güterzug weißes Pulver verlor, wurde die Station gestern Mittag fast zwei Stunden lang gesperrt. Betroffen waren die Züge des Nah- und Fernverkehrs zwischen Augsburg, München und Weilheim.

Chemiealarm stoppt Züge am Bahnhof Kissing
Kissing

Chemiealarm stoppt Züge am Bahnhof Kissing

Gefahrgutalarm am Kissinger Bahnhof: Weil ein durchfahrender Güterzug weißes Pulver verlor, wurde die Station am Dienstagmittag fast zwei Stunden lang gesperrt. Betroffen waren die Züge des Nah- und Fernverkehrs zwischen Augsburg, München und Weilheim. Von Anton Schlickenrieder

Frauen an die Löschschläuche
Mittelneufnach-Reichertshofen

Frauen an die Löschschläuche

Cornelia Thümmel ist der Typ Mensch, mit dem man ein Haus bauen möchte. Nicht nur, weil die 48-jährige Architektin ist. Sondern weil sie jemand ist, dem kein Problem unlösbar scheint. Das ist eine Eigenschaft, die sie als Chefin ihrer Truppe braucht: Sie ist die einzige Feuerwehrkommandantin im Kreis Augsburg. Von Nadine Pflaum

Retter arbeiten Hand in Hand

Retter arbeiten Hand in Hand

Aichach-Friedberg/Dasing Wenn es um die Rettung von Menschen geht, arbeiten die Vereine und Hilfsorganisationen im Landkreis Hand in Hand. Diese Geschlossenheit zeigte sich beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Dasing, zu dem nicht nur die örtlichen Gruppen der Feuerwehr kamen, sondern viele andere Organisationen wie das Rote Kreuz, Technisches Hilfswerk, Bundeswehr, Polizei und Malteser.