Personen /

Gerhard Schröder

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20WM_Bilder_3neu.tif
Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Sie waren dabei! Wie Fußballfans aus der Region die deutsche Pleite in Moskau erlebten

Auch Fans aus der Region waren beim ersten WM-Spiel der deutschen Mannschaft in Moskau dabei. Was sie von ihren Erlebnissen nach der 0:1-Pleite berichten.

Copy%20of%2035109617.tif
Eröffnungsspiel

Russland berauscht sich am Auftakt

5:0 gewinnt die Mannschaft des WM-Gastgebers gegen Saudi-Arabien.

Russlands Tprschütze Juri Gasinski (r) jubelt im Eröffnungsspiel gegen Saudi-Arabien über das erste Tor der WM in Russland. Foto: Federico Gambarini
WM 2018

5:0 gegen Saudi-Arabien: Russland gelingt Traumstart in die WM

Das war der WM-Start, auf den ganz Russland gehofft hatte. Gegen die überforderten Saudis gewinnt der Gastgeber vor den Augen von Präsident Wladimir Putin mit 5:0.

Russlands Spieler im Moskauer Luschnikistadion. Foto: Antonio Calanni/AP
WM-Eröffnungsspiel

Ball aus dem All für die zwei schlechtesten Teams

1432 Tage nach dem deutschen WM-Triumph von Rio hebt sich am Donnerstag der Vorhang für die 21. Fußball-Weltmeisterschaft im Luschniki-Stadion von Moskau. Los geht es mit dem Duell zwischen Russland und Saudi-Arabien.

Bundeskanzler Gerhard Schröder (l) gratuliert dem Musiker Marius Müller-Westernhagen zum Verdienstkreuz am Bande (2001). Foto: Stefan Hesse
Imagefrage

Westernhagen versteht Schröders Nähe zu Putin nicht

Der Sänger war früher mit dem ehemaligen Bundeskanzler befreundet. Doch diese Freundschaft ist im Sande verlaufen.

Klaus Kinkel kritisiert die riesigen Ablösesummen im Fußball. Foto: Matthias Balk
Interview

Früherer Außenminister Klaus Kinkel: "Trump ist wie ein Kind"

Klaus Kinkel steht für die Bonner Republik. Warum der frühere Außenminister froh ist, keine Verantwortung mehr zu tragen und wie der Tod seiner Tochter ihn geprägt hat.

96395441.jpg
Lebensstil

Party! Aber was heißt das heute eigentlich noch?

Die erste Party vergisst man nie. Wenn aber die Kinder ins Feieralter kommen, erinnern sich Eltern plötzlich mit Schrecken.

Altkanzler Gerhard Schröder (l-r), Ministerpräsident Dmitri Medwedew und Gazprom-Aufsichtsratsvorsitzender Wiktor Subkow nehmen in Moskau an der Wladimir Putins Amtseinführung teil. Yekaterina Shtukina/TASS Foto: Yekaterina Shtukina
Moskau

Altbundeskanzler Schröder bei Putins Amtseinführung

Der frühere deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder hat an der Amtseinführung des russischen Präsidenten Wladimir Putin im Kreml in Moskau teilgenommen.

Copy%20of%20dpa_5F99420098645920.tif

Schröder hat wieder geheiratet

Den Altkanzler zieht es bald nach Korea

Gerhard Schröder und So Yeon Kim
Hochzeit

Altkanzler Gerhard Schröder heiratet zum fünften Mal

Gerhard Schröder und die Südkoreanerin So Yeon Kim haben sich das Ja-Wort gegeben. Der Altkanzler ist erst seit April geschieden.