Personen /

Gesine Lötzsch

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dpa_5F99B800A6F4A581.tif
Koalition

Haushalt: Das sind die Pläne der Bundesregierung

Union und SPD verabschieden den Haushalt für das laufende Jahr und erhöhen die Ausgaben. Es gibt Kritik von der Opposition.

Copy%20of%20dpa_5F99B800A6F4A581.tif
Koalition

Investitionen, mehr Wohnungen und Beamte

Union und SPD verabschieden den Haushalt für das laufende Jahr und erhöhen die Ausgaben. Kritik von der Opposition

Das Baukindergeld dürfte bis 2021 mindestens 2,7 Milliarden Euro kosten, viel mehr als von Union und SPD im Koalitionsvertrag vereinbart. Foto: Oliver Berg
Haushalt

Baukindergeld kommt Steuerzahler teurer als geplant

Das von der Koalition beschlossene Baukindergeld kommt den deutschen Steuerzahler deutlich teurer als geplant.

Finanzminister Scholz ist sich sicher: «Beides geht: mehr Investitionen ohne neue Schulden.» Foto: Bernd von Jutrczenka
Etatberatungen im Bundestag

Scharfe Kritik an Haushaltsentwurf von Olaf Scholz

Ist Olaf Scholz nur eine "rote" Kopie von CDU-Vorgänger Schäuble? Im Bundestag muss sich der Finanzminister bei der Einbringung des Haushalts einiges anhören - und dann ist da noch ein Streit mit einer Ministerin.

Ostbeauftragter Hirte hat Verstaendnis fuer Zuzugsstopp ostdeutscher Staedte
Christian Hirte

Ostbeauftragter hat Verständnis für Ablehnung von Ausländern

Der Ostbeauftragte Christian Hirte (CDU) zeigte Verständnis für die Ablehnung von Ausländern im Ostern. Dafür gibt es jetzt viel Kritik von der Linken.

Peter Boehringer soll sich in Blogbeiträgen und E-Mails frauenfeindlich und islamfeindlich geäußert haben. Foto: Michael Kappeler
Vorsitz in den Gremien

AfD leitet im Bundestag drei Ausschüsse

Wenn sich im neuen Bundestag die Ausschüsse konstituieren, ist das normalerweise eine reine Formsache. Jetzt, wo die AfD dabei ist, ist alles anders.

Sieger im Machtkampf? Die Linke-Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch. Foto: Britta Pedersen
Kipping: Souverän geht anders

Wagenknecht weist Linke-Chefs in die Schranken

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch erscheinen nach zwei hitzigen Klausurtagen als Sieger des Machtkampfs bei der Linken. Doch ob das interne Gewitter nun wirklich vorbeizieht, ist offen.

Frauke Petry kündigte am Dienstag den Austritt aus der AfD an. Foto: Monika Skolimowska
Bundestag

Wie viele Rechte bekommt Petry?

Frauke Petry hat angekündigt, nicht Teil der AfD-Fraktion sein zu wollen. Immer wieder sitzen fraktionslose Abgeordnete im Bundestag - doch ihre Macht ist begrenzt.

Horst Seehofer: «In der Frage der Abschiebung herrscht in Deutschland eine große Illusion.» Foto: Maurizio Gambarini
Politik

Unbekannte schicken Briefe mit weißem Pulver an Seehofer und Ströbele

Mehrere Politiker haben Briefe mit weißem Pulver erhalten. Auch Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer gehört zu den Adressaten. Nun ermittelt die Polizei.

G20 Gipfel - Proteste
G20-Gipfel 2017

G20-Krawalle: Geschädigte sollen 40 Millionen Euro erhalten

Der Bund und die Stadt Hamburg wollen für die Entschädigung von Opfern der Krawalle beim G20-Gipfel Anfang Juli bis zu 40 Millionen Euro bereitstellen.