Personen /

Giorgio Napolitano

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 31. Januar

Vertieft im Gespräch: Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella und Ministerpräsident Matteo Renzi. Foto: Tiziana Fabi
Italien-Krise

Italien sucht verzweifelt eine Regierung

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella sucht weiterhin nach einer Regierung, zwei Tage nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi. Das sind die möglichen Optionen.

Copy%20of%20dpa_149304001D406DE3.tif
Porträt

Sergio Mattarella ist der Regisseur im Hintergrund

Nach dem Referendum in Italien blicken alle auf den Staatspräsidenten Sergio Mattarella. Warum er der Aufgabe gewachsen ist.

Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi hatte sein politisches Schicksal mit dem Ausgang der Abstimmung verbunden, er hat bereits seinen Rücktritt angekündigt. Foto: Angelo Carconi
Italien

Wie geht es nach dem Referendum in Italien weiter?

Ministerpräsident Matteo Renzi ist mit seinem Referendum gescheitert und tritt zurück. Ein Nachfolger steht wohl schon bereit. Wie geht es jetzt in Italien weiter?

Mario Balotelli wurde zum Deutschland-Schreck. Foto: Marcus Brandt
Fußball

Balotellis Jubel: Deutschlands Italien-Trauma 2012

Das Trikot vom Leib gerissen, mit nacktem Oberkörper die Muskeln wie ein Bodybuilder zur Schau gestellt: Das ist die Pose, mit der Mario Balotelli 2012 zum Deutschlandschreck wurde, die sich für immer ins Gedächtnis vieler deutscher Nationalspieler und Fans eingebrannt haben dürfte.

Die Amtszeit von Bundepräsident Joachim Gauck würde im März 2017 enden. Union und SPD versuchen Gauck einem Medienbericht zufolge jedoch zu einer zweiten Amtszeit zu bewegen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Meinung

Zu alt für eine zweite Amtszeit? Für Gauck gilt das nicht

Bundespräsident Joachim Gauck muss sich entscheiden. Zwei von drei Deutschen wünschen sich, dass er noch einmal kandidiert. Die Frage ist nur, ob auch er das will.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Geschichte

Kalenderblatt 2016: 15. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Mai 2016:

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Geschichte

Kalenderblatt 2016: 10. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Mai 2016:

Die Amtszeit von Bundepräsident Joachim Gauck würde im März 2017 enden. Union und SPD versuchen Gauck einem Medienbericht zufolge jedoch zu einer zweiten Amtszeit zu bewegen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Bundespräsident

Bericht: Union und SPD wollen Gauck für weitere Amtszeit

Spitzenpolitiker der Regierungsparteien versuchen einem Medienbericht zufolge zurzeit in vertraulichen Gesprächen, Bundespräsident Joachim Gauck zu einer zweiten Amtszeit zu bewegen.

Die Amtszeit von Bundepräsident Joachim Gauck würde im März 2017 enden. Union und SPD versuchen Gauck einem Medienbericht zufolge jedoch zu einer zweiten Amtszeit zu bewegen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Joachim Gauck

Kommt die "italienische Lösung" für Bundespräsident Gauck?

Nach Medienberichten verhandeln Union und SPD mit Bundespräsident Gauck über eine zweite Amtszeit. Was eine "italienische Lösung" bedeuten würde.