Personen /

Giovanni Manfreda

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Topteams siegen in den letzten Minuten

Die Topteams siegen in den letzten Minuten

Aichach Gerade noch umbiegen konnten in der Kreisklasse Aichach Spitzenreiter BC Aichach 2 und der SC Griesbeckerzell ihre Spiele vor heimischer Kulisse. Die Zeller bezwangen den FC Schrobenhausen buchstäblich in letzter Sekunde mit 4:3 und der BC Aichach 2 markierte den Siegtreffer zwei Minuten vor dem Abpfiff.

Dasing setzt sich an die Spitze

Dasing setzt sich an die Spitze

Aichach-Friedberg Der TSV Kühbach überraschte am Donnerstag beim Gastspiel in Stotzard mit einen hohen 6:1-Auswärtssieg. Auch die DJK Gebenhofen konnte ihre Auftaktpleite vergessen machen und bezwang den FC Schrobenhausen mit 2:1. Der SC Griesbeckerzell siegte beim Neuling SC Mühlried mit 2:1.

Fünf neue Teams in der Kreisklasse

Fünf neue Teams in der Kreisklasse

Aichach-Friedberg Am Wochenende dürfen auch die Fußballer in der Kreisklasse Aichach in die Punktrunde starten. Vorbei und vergessen ist schnell die Vorbereitung, die für die eine Mannschaft besser, für die andere schlechter gelaufen ist. Die Kreisklasse präsentiert sich mit verändertem Gesicht: Der BC Aichach 2, der TSV Dasing und der FC Schrobenhausen. Allesamt hat es sie in der abgelaufenen Saison erwischt, nach ihren Höhenflügen sind sie in der Kreisklasse gelandet. Zudem schafften der SC Mühlried und SV Steingriff den Sprung aus der A-Klasse in die 16er Liga. Zwangsversetzt wurde der FC Affing 2 in die Kreisklasse Augsburg 1.

Doppeleinsatz statt Eiersuche

Für den BSC Heretsried und den TSV Täfertingen ist das Osterwochenende etwas ganz Besonderes. Die beiden Kellerkinder haben am Doppelspieltag der Fußball-Kreisliga Ost zweimal die Gelegenheit, neben Ostereiern auch Punkte gegen den Abstieg einzusammeln. Zwei Heimspiele bestreitet der SC Biberbach, während der TSV Herbertshofen zwei Osterausflüge unternehmen darf.