Personen /

Gojko Kacar

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_1554.tif
Bundesliga

Ein anstrengender Tag

Beim „Media-Day“ kommen die FCA-Profis ihren Marketingpflichten nach. Sorgen bereitet vor der Generalprobe ein Angreifer

FCA
FC Augsburg

Warum FCA-Profis manchmal auch Modelqualitäten brauchen

Beim „Media-Day“ kommen die FCA-Profis ihren Marketingpflichten nach. Sorgen bereitet vor der Generalprobe gegen Bilbao ein Angreifer.

Copy%20of%2020180512_2785.tif
Abschlussfeier

Calmund grillt für den FCA

Im Kongress am Park löst der gewichtige Fußball-Experte ein Versprechen ein. Patricia Hitz erklärt, sie wäre gerne in Augsburg geblieben. Auch sonst wird es emotional

imago 34635665
Rainer Calmund zu Gast beim FC Augsburg mit Stefan Reuter Geschäftsführer FC Augsburg löst seine
FC Augsburg

FCA feiert Nichtabstieg - Patricia Hitz wollte in Augsburg bleiben

Die Nichtabstiegs-Feier des FC Augsburg hatte emotionale Momente und einen ungewöhnlichen Grillmeister. Marwin Hitz verabschiedete sich vom Verein.

Copy%20of%20DSC_0839.tif
Bundesliga

Abschied nehmen beim FCA

Vor dem Spiel gegen Schalke verabschiedet der Klub Co-Trainer Florian Ernst, Gojko Kacar und Marwin Hitz. Vor allem der Torhüter wird in Erinnerung bleiben

09-501-0016488.jpg
FC Augsburg

So lange sind die Verträge der FCA-Spieler gültig

36 Fußballer stehen beim Bundesligisten FC Augsburg unter Vertrag. Einige Kontrakte laufen bald aus, andere gelten noch mehrere Jahre.

VfL Wolfsburg - FC Augsburg
FC Augsburg

Einzelkritik: FCA erkämpft sich wichtigen Punkt

Der FC Augsburg zeigte gegen Wolfsburg eine kämpferische Leistung und sicherte sich in Unterzahl einen Punkt. Auch auf Marwin Hitz war Verlass.

FCA
FC Augsburg

Finnbogason und Gouweleeuw sind zurück auf dem Platz

Gute Nachrichten für den FCA: Die beiden Verletzten sind auf dem Weg zurück in die Mannschaft. Einer von ihnen könnte schon im nächsten Spiel sein Comeback geben.

FC Augsburg - Werder Bremen
Augsburg - Bremen

1:3 - FCA verliert klar gegen Werder Bremen

Drei Punkte waren das Ziel des FC Augsburg vor der Partie gegen Werder Bremen. Doch mit einem 1:3 fiel die Niederlage am Ende deutlich aus.

Augsburgs Torschütze Michael Gregoritsch (r) und Ja-Cheol Koo jublen nach dem 1:0 gegen Hannover. Foto: Swen Pförtner
3. Niederlage in Serie für 96

FC Augsburg beendet Mini-Krise: 3:1-Sieg in Hannover

Der FC Augsburg kann für ein weiteres Jahr in der Ersten Liga planen. Nach dem 3:1 in Hannover dürfen die Schwaben sogar wieder nach oben schielen. Hannover muss dagegen aufpassen.