Personen /

Gonzalo Castro

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dpa_5F9A9400098DE896.tif
VfB Stuttgart

Mutig aus dem Keller

Der neue Trainer Markus Weinzierl hat für einen seiner Spieler eine zentrale Rolle vorgesehen

VfB-Trainer Markus Weinzierl bei seiner Vorstellung in Stuttgart. Foto: Sebastian Gollnow
Trainer-Vorstellung

VfB-Coach Weinzierl: Kader ist besser als Platz 18

Stuttgart Tabellenletzter? Das passt nicht, findet Markus Weinzierl. Der neue Trainer des VfB geht mit viel Optimismus in seine schwierige Aufgabe beim Traditionsverein. Im Mittelpunkt seiner Überlegungen steht ein Stürmer.

Die Dortmunder feiern das 4:2 in Leverkusen. Foto: Rolf Vennenbernd
Bundesliga

Dortmund macht die Liga spannend - Hannover Schlusslicht

Borussia Dortmund hat die Tormaschine angeworfen und ist jetzt Spitzenreiter der Bundesliga. Die Bayern sind Platz eins los. Noch sieht der BVB das nur als Momentaufnahme.

Sorgte mit für die Szene des Spieltages: VfB-Schlussmann Ron-Robert Zieler. Foto: Deniz Calagan
VfB-Keeper

Eigentor nach Einwurf: Zieler Schuldfrage "scheißegal"

Von den Zuschauern im Stadion haben viele die Szene des Spiels gar nicht gesehen: So unerwartet lag der Ball nach einem eigenen Einwurf plötzlich im Tor des VfB. Für Ron-Robert Zieler wird die Szene wohl ein Lebensbegleiter.

Ist mit Stuttgart in Leipzig gefordert: VfB-Coach Tayfun Korkut. Foto: Matthias Balk
Nach Fehlstart

VfB Stuttgart und Korkut in Leipzig unter Druck

Vor dem fünften Spieltag in der Fußball-Bundesliga wartet der VfB Stuttgart noch immer auf den ersten Pflichtspielsieg. Weil die Vorzeichen so gut waren, ist die Unruhe im Umfeld des Clubs entsprechend groß - ebenso wie die Kritik an Trainer Korkut.

Nils Petersen (l.) im Kopfballduell mit Stuttgarts Weltmeister Benjamin Pavard. Foto: Patrick Seeger
Fußball Bundesliga

Waldschmidt rettet Freiburg einen Punkt - Gomez trifft doppelt

Luca Waldschmidt hat dem SC Freiburg beim 3:3 gegen den VfB Stuttgart einen Punkt gerettet und Trainer Christian Streich eine versöhnliche Rückkehr ermöglicht.

Holger Badstuber, Benjamin Pavard und Emiliano Insua (l-r) zeigen sich nach Spielende enttäuscht. Foto: Thomas Frey
Bundesliga

Nach Stuttgarter Fehlstart mahnt Reschke zur Ruhe

Für den VfB Stuttgart ist der Fehlstart in die neue Saison nach dem 0:1 zum Bundesliga-Auftakt bei Mainz 05 und im Pokal-Aus bei Hansa Rostock in der Vorwoche perfekt. Siegtorschütze Anthony Ujah freut sich "wie ein Kind".

Während die Rostocker das 2:0 durch Mirnes Pepic (nackter Oberkörper) feiern, lässt rechts der Stuttgarter Christian Gentner den Kopf hängen. Foto: Bernd Wüstneck
0:2-Niederlage in Rostock

Stuttgarter Gefühls-Mix nach der Pokal-Pleite

In diesem Jahr ging es für den VfB Stuttgart fast nur aufwärts. Um so überraschender der Rückschlag beim Pokal-Angstgegner in Rostock. Vor dem Bundesliga-Start wollen sich die Schwaben aber nicht verunsichern lassen.

Ron-Robert Zieler ist der Torwart des VfB Stuttgart. Foto: Andreas Gebert
Bundesliga

VfB-Torhüter: Europapokal "formulieren wir nicht als Ziel"

Der VfB Stuttgart peilt laut seinem Torhüter Ron-Robert Zieler in der kommenden Bundesliga-Spielzeit nicht die Qualifikation für den Fußball-Europapokal an.

Holger Badstuber bleibt beim VfB Stuttgart. Foto: Marijan Murat
Vertrag bis 2021

Badstuber bleibt beim VfB Stuttgart

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Holger Badstuber bleibt beim VfB Stuttgart.