Personen /

Gregor Gysi

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Gregor Gysi im April bei der Auftaktkundgebung der Linkspartei zur Europawahl. Foto: Carmen Jaspersen
Jahrestag der Demo 1989

Wirbel um geplanten Gysi-Auftritt am 9. Oktober in Leipzig

Gregor Gysi ist zu einer Veranstaltung am 9. Oktober - dem Jahrestag der friedlichen Revolution - in Leipzig eingeladen. Für einige eine unerträgliche Vorstellung. Darf ein Ex-SED- und PDS-Politiker als Zeitzeuge gehört werden?

Oskar Lafontaine war SPD-Chef und später Mitbegründer und Parteivorsitzender der Linken. Foto: Rolf Vennenbernd
Lafontaine denkt laut nach

Gedankenspiele über Fusion von SPD und Linkspartei

Die SPD rutscht immer weiter ab. Auch die Linke kämpft gegen Stimmenverluste. Vor diesem Hintergrund wird diskutiert: Braucht es langfristig zwei linke Parteien, oder sollten sich SPD und Linke nicht lieber zusammentun?

Nach der Rückzugs-Ankündigung von Sahra Wagenknecht streiten die Linken über den Umgang mit ihrer Fraktionschefin. Foto: Bernd von Jutrczenka
Linken-Chefin

Hört Wagenknecht schon im Juni als Fraktionschefin auf?

SPD und Grüne nannten die Linksfraktionschefin immer wieder als Grund, dass Rot-Rot-Grün keine Chance habe. Jetzt zieht sich Sahra Wagenknecht ein Stück zurück. Offenbar schon früher als bislang angenommen.

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus wünscht sich einen Torhüterwechsel in der DFB-Elf. Foto: Guido Kirchner
TV-Panne

Ups, auf Sendung: Lothar Matthäus motzt ins Sky-Mikro

Bei Sky unterläuft Lothar Matthäus eine TV-Panne. Doch dabei ist er nicht alleine. Auch prominente Politiker hatten bereits Ärger mit ihrem Mikrofon.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Foto: Charles Platiau/REUTERS Pool/AP
"Neubeginn für Europa"

Macron schlägt Alarm in Europa – und bekommt Lob aus Deutschland

Mit einem Gastbeitrag in vielen Zeitungen in der ganzen EU sorgt Frankreichs Präsident Macron kurz vor der Europawahl für Aufsehen: Er fordert tiefgreifende Reformen.

Delegierte der Linkspartei halten beim Parteitag in Bonn ihre Stimmkarte in die Luft. Foto: Oliver Berg
Parteitag in Bonn

Linke für radikalen Umbau statt Abriss der EU

Mehr, weniger oder gar keine EU: Die Positionen zu Europa gehen in der Linken weit auseinander. Der Parteitag in Bonn schlägt einen Mittelweg ein.

Parteitag Die Linke in Bonn
Die Linke

Parteitag in Bonn: Die Linke fordert einen "Neustart" der EU

Die Positionen zu Europa gehen in der Linken weit auseinander. Am Samstagnachmittag soll nun das Programm für die Europawahl beschlossen werden.

Katja Kipping beim Parteitag in Bonn. Foto: Oliver Berg
Dreitägiger Parteitag

Die Linke ringt um ihren Kurs in Sachen Europa

Die Linke tut sich schwer, Gutes über die EU zu sagen. Aber wie viel Kritik an dem Staatenbund ist angebracht? Ein Parteitag in Bonn entscheidet am Samstag darüber. Linke-Chefin Kipping macht zu Beginn klare Ansagen.

Angela Merkel spricht auf der Sicherheitskonferenz. Foto: Tobias Hase
Sicherheitskonferenz

Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Breitseite gegen Donald Trump: Kanzlerin Merkel nimmt sich bei der Münchner Sicherheitskonferenz die "America-first"-Politik des Präsidenten vor. Trumps Vize lässt das kalt. Sein Chef könnte Deutschland demnächst an einer empfindlichen Stelle treffen.

Die Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt macht beim Urwahlforum der Grünen ein Selfie mit Robert Habeck, Anton Hofreiter und Cem Özdemir (v.l.). Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Soziale Medien

Wie deutsche Politiker auf Instagram auftreten

Seit Montag ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf Instagram zu finden. Immer mehr deutsche Politiker nutzen das soziale Netzwerk.