Personen /

Günter Hiesinger

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_0079.tif
Ehrungsabend

In Höhen und Tiefen den Liberalen treu geblieben

FDP-Kreisverband zeichnet Mitglieder aus. Einer kommt von den Sondierungsgesprächen aus Berlin

Copy%20of%2003_Ballis_Guenter.tif
Kreistagswahl

Der Liberalismus als Kollektiv

FDP hat ihre 60 Kandidaten für den 16. März aufgestellt

Copy%20of%20SAM_0473(2).tif
Synagoge

Der Erinnerungskultur weiter verpflichtet

Förderkreis wählte erneut Anton Kapfer zum Vorsitzenden

Copy%20of%20SAM_0473(3).tif
Versammlung

Kapfer bleibt an der Spitze

Neuwahlen beim Förderkreis Synagoge Binswangen

Copy of DSC_2779.tif
Fest

Luftballons auf der Schulwiese

Haunsheimer Bildungseinrichtung feierte ihren Umweltpreis

Alte Post: Das Denkmal schützen, Energie einsparen

Alte Post: Das Denkmal schützen, Energie einsparen

Dillingen Wer sein Auto anmelden will, der muss künftig zur Alten Post. Und damit die Kfz-Zulassungsstelle dort untergebracht werden kann, wird das historische Gebäude in diesen Tagen umgebaut. Zudem entstehen auf der Rückseite ein neuer Anbau und ein neuer Parkplatz. Rund 2,85 Millionen Euro investiert der Landkreis in dieses Projekt, gestern war der offizielle Spatenstich. Und bereits einen Tag zuvor wurde im Umweltausschuss des Kreistages über die energetische Seite des Projektes diskutiert.

Ein Konzept für ein neues Schülerwohnheim

Landkreis Gleich vier Großprojekte standen gestern auf der Tagesordnung des Kreisausschusses. Und für alle gaben die Räte einstimmig grünes Licht. Insgesamt beschlossen die Kommunalpolitiker Investitionen von mehr als zehn Millionen Euro. Die Projekte im Einzelnen:

Windräder: Wenig Spielraum bei Bauanträgen

Landkreis Das Landratsamt hat das letzte Wort, wenn es um die Errichtung von Windrädern geht. Dabei müsse sich das Amt eng an die Gesetze des Freistaats halten, sagte Landrat Leo Schrell in der gestrigen Sitzung des Umweltausschusses des Dillinger Kreistags: "Sind die Voraussetzungen erfüllt, müssen wir genehmigen." Und diese zeigte die Leiterin der Bau- und Umweltabteilung, Christa Marx, auf. Seit der Novellierung des Baugesetzes 1997 sollen Windkraftanlagen bevorzugt genehmigt werden. Im Rahmen der Regionalplanung sind im Landkreis Dillingen Vorranggebiete für Windkraft ausgewiesen worden: Drei in Zöschingen und jeweils eines in Ziertheim sowie Buttenwiesen.

Europawahl: Engagierter Kampf um Wähler

Dillingen Sie sind Europa-Enthusiasten: Ralf Kindelmann (CSU), Bernd Steiner (SPD), Günter Hiesinger und Franz Brichta (beide FDP). Die Mitglieder des Kreisverbands der Europa-Union schwärmen vom europäischen Einigungsprozess. "Europa ist die größte Friedensorganisation, die wir auf dem Kontinent haben", sagt der Kreisvorsitzende Bernd Steiner. Gut einen Monat vor der Wahl wollen die Politiker für die Europawahl mobilmachen.

Europawahl: Engagierter Kampf um Wähler

Dillingen Sie sind Europa-Enthusiasten: Ralf Kindelmann (CSU), Bernd Steiner (SPD), Günter Hiesinger und Franz Brichta (beide FDP). Die Mitglieder des Kreisverbands der Europa-Union schwärmen vom europäischen Einigungsprozess. "Europa ist die größte Friedensorganisation, die wir auf dem Kontinent haben", sagt der Kreisvorsitzende Bernd Steiner. Gut einen Monat vor der Wahl wollen die Politiker für die Europawahl mobil machen.