Personen /

Gunter Czisch

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KAYA2274(2).tif
Neu-Ulm/Ulm

Ist das Wasser im Donaubad zu gut fürs Schwimmen?

Ein Ulmer Stadtrat schlägt einen Trinkbrunnen vor, der Betriebsleiter des Badetempels ist aufgeschlossen. Doch es bleiben Zweifel.

Copy%20of%20Tolu_Czisch_Sch%c3%a4ufele_Copyright_Stadt_Ulm.tif
Ulm

Mesale Tolu zu Gast im Rathaus

Seit Sonntag ist die Journalistin und Übersetzerin wieder zuhause. Nun hatte sie einen besonderen Termin.

Mesale Tolu wieder in Deutschland - Pressekonferenz
Neu-Ulm

Mesale Tolu zurück in Neu-Ulm - Wie es weitergeht

Die Ulmer Journalistin Mesale Tolu ist zurück in Deutschland. Sieben Monate war sie in der Türkei im Gefängnis. Warum sie trotzdem wieder nach Istanbul reisen wird.

Copy%20of%20ABR_8630(1).tif
Ulm

General fordert mehr Personal von Ministerin von der Leyen

Nur 62 Prozent der Stellen beim Kommando Ulm sind besetzt. Das erfuhr Verteidigungsministerin von der Leyen bei einem Besuch. Das könnte sich bald ändern.

Copy%20of%20ABR_8630.tif
Ulm

General fordert mehr Soldaten von Ministerin von der Leyen

Nur 62 Prozent der Stellen beim Kommando Ulm sind besetzt. Das erfuhr Verteidigungsministerin von der Leyen bei einem Besuch. Das könnte sich bald ändern.

mc_019A2800A3D35420(2).jpg
Ulm/Neu-Ulm

Wie Ulm und Neu-Ulm Mesale Tolu empfangen wollen

Unterstützer wollen die Journalistin Mesale Tolu vom Flughafen abholen. Und Oberbürgermeister Gunter Czisch macht ein Angebot.

Tolu wird schon in Kürze in Deutschland erwartet. Foto: Lefteris Pitarakis/AP
Ausreisesperre aufgehoben

Journalistin Mesale Tolu darf die Türkei verlassen

Es kommt überraschend: Die Ausreisesperre gegen Journalistin Mesale Tolu für die Türkei wird aufgehoben. Unterstützer und Politiker sind erleichtert. Der Prozess gegen Tolu geht aber weiter und ihr Mann muss erstmal in der Türkei bleiben.

Die Staatsanwaltschaft in Istanbul wirft Mesale Tolu Terrorpropaganda und Mitgliedschaft in einer Terrororganisation vor. Foto: Linda Say
Istanbul/Ulm

Mesale Tolu darf die Türkei verlassen - ihr Mann nicht

Die Ausreisesperre gegen die in der Türkei angeklagte Journalistin Mesale Tolu ist aufgehoben. Ihre Heimatstadt Ulm will die 33-Jährige "herzlich willkommen heißen".

KAYA7477.JPG
DFB-Pokal

Die Stimmung im Donaustadion: Begeisterung überall

Die Euphorie kennt im Donaustadion nach der Pokal-Sensation kaum Grenzen. Besonders nicht nach dem Abpfiff.

KAYA7477.JPG
DFB-Pokal

Die Stimmung im Donaustadion: Begeisterung überall

Die Euphorie kennt im Donaustadion nach der Pokal-Sensation kaum Grenzen. Besonders nicht nach dem Abpfiff.