Personen /

Hans-Dieter Kandler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

DSCF7148.JPG
Baugebiet in Mering

Baustellenverkehr zum Oberfeld erhält wieder eigene Zufahrt

Die  Firma Dumberger führt den provisorischen Weg an der Lärmschutzwand vorbei. Laster müssen nicht mehr durch die Wohngebiete.

Mer_Bauausschuss_16_07_2018_002.JPG
Mering

Meringer Räte ringen um Ausnahmeregelungen

 Bauherren fürchten am Neubaugebiet „Oberfeld 1“ Überschwemmung durch Starkregen. Bürgermeister Hans-Dieter Kandler warnt jedoch vor unnötiger Panikmache

Copy%20of%20DSCN3415.tif
Fußball

„Peach Blue“ und „Togobobs“ haben die stärksten Nerven

Beim traditionellen Elfmeterturnier von Inter Trempes haben alle ihren Spaß – und auch der gute Zweck kommt nicht zu kurz

2018-05-21%20Mering%20(2).JPG
Mering

Meringer Gewerbegebiet im Internet angepriesen

Honold bietet 90000 Quadratmeter auf einer Onlineplattform in bester Lage an. Das Vorgehen des Neu-Ulmer Logistikunternehmens verwundert nicht nur die Marktgemeinderäte

DJI_0112.jpg
Gemeinderat in Mering

„Am Oberfeld ist nichts einfach“

Wegen der Lärmschutzwand ist die Baustellenzufahrt nicht mehr passierbar und die Laster rollen durch die Wohnstraßen. Eine Lösung ist denkbar, doch dafür braucht der Markt Mering noch ein Grundstück.

Augsburger_Tangenten_5_Juli_2018ai.pdf
Verkehr

„Hervorragende Idee, aber uralt“

Zur Osttangente haben Freie Wähler eine Alternative zur eigenen Idee. Der Bürgermeister hat sie längst geprüft

Copy%20of%20kissing1.tif
Verkehr in Kissing und Mering

Neue Bahnlinie bringt dem Süden viel

In der Debatte um die Osttangente schlägt die Kreistagsfraktion der Freien Wähler eine Alternative vor. Das sagen Aktionsbündnis sowie die Bürgermeister von Mering und Kissing dazu.

Keppner.JPG
Mering

Ein großes Fest in Mering für die neuen Bewohner

In der Wendelsteinstraße werden zwei neue Gebäude der Kreiswohnbau GmbH eingeweiht. Doch die neue Anlage reicht für Mering bei weitem nicht aus

Gewerbegebiet_Mering_West_Juni18_19.jpg
Ortsentwicklung in Mering

Wie geht es weiter mit dem Gewerbepark-West?

Mering macht sich auf die Suche nach einem Projektentwickler. Bürgermeister Kandler wehrt sich gegen die Kritik, er habe Ausgleichsflächen zu teuer eingetauscht.

Copy%20of%20Mer_Haus_007.tif
Mering

Noch immer Baustopp am Meringer Kirchenbogen

 Seit über eineinhalb Jahren ist die Herzog-Wilhelm-Straße halbseitig gesperrt. Landratsamt will klären, ob das marode Gebäude noch zu retten ist. Bauherr übt heftige Kritik an der Behörde