Personen /

Harald Lenz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Kurzzeitpflege_%20097a.tif

Plätze für Kurzzeitpflege sind rar

Wenig Erfolg durch Förderung des Kreises

IMG_9784.JPG
Landkreis Günzburg

Wie die Fraktionen im Kreistag den Etat beurteilen

Über gut angelegtes Geld, Stolz und Harmonie - und über viel Lob für die Kreiskämmerei und die Landkreisverwaltung.  

Copy%20of%2020190125_144210.tif
Krumbach

Grüne möchten private Öko-Projekte im Kreis Günzburg fördern

Wie die Grünen-Politiker Ekin Deligöz, Maximilian Deisenhofer und Harald Lenz die Perspektiven für den ländlichen Raum sehen und wie sich die Grünen bei der Kommunalwahl positionieren wollen.

Copy%20of%20Grube_Freihalden_Jan19_6.tif
Landkreis Günzburg

Landkreis startet Anlauf zur Sanierung der Müllkippen

Streitpunkt ist die Aufteilung der Kosten. Ob die betroffenen Gemeinden mitziehen, ist fraglich.

Copy%20of%20IMG_4847.tif
Landkreis Günzburg

Die Grünen wollen sich nicht ausruhen

Die „fulminanten Wahlergebnisse“ der Grünen dürfen kein Ruhekissen sein, hieß es beim Neujahrsempfang. Welche Ziele sich die Partei gesteckt hat.

IMG_4847.JPG
Landkreis Günzburg

Die Grünen im Landkreis Günzburg wollen sich nicht ausruhen

Welche Ziele sich die Partei für die kommenden Wahlen gesteckt hat.

Copy%20of%20Gartenhallenbad%20Leipheim%20Juni2014%209_2(1).tif
Landkreis Günzburg

Gartenhallenbad Leipheim: Es gibt noch Seiteneinsteiger

Die Gemeinde Dürrlauingen tritt jetzt dem Zweckverband bei. Der Landrat betont, dass auch anderen Kommunen die Tür weiterhin offen steht.

Copy%20of%20Wahlsonntag_14Okt18_51.tif
Bezirkswahl

SPD-Kreischef fühlt sich wie nach einem Boxkampf

Achim Fißl spricht von einem Desaster für seine Partei. Was die anderen Direktkandidaten zu ihrem Abschneiden sagen.

Wahlsonntag_14Okt18_61.JPG
Landkreis Günzburg

Stephanie Denzler verteidigt ihr Mandat im Bezirkstag

Die CSU-Politikerin siegt klar, muss jedoch Stimmeneinbußen verkraften.

Wahlsonntag_14Okt18_61.JPG
Landkreis Günzburg

Stephanie Denzler verteidigt ihr Mandat im Bezirkstag

Die CSU-Politikerin siegt klar, muss jedoch Stimmeneinbußen verkraften.