Personen /

Heiner Brand

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Michael Kraus (r) könnte zur WM ins DHB-Team zurückkehren. Foto: Marijan Murat
Vor Heim-WM

"Mimi" Kraus zurück ins Handball-Nationalteam? "Große Ehre"

Dank seiner Treffsicherheit in der Handball-Bundesliga wird der Spielmacher Michael Kraus für die Nationalmannschaft wieder zum Thema. Für ein Comeback des Weltmeisters von 2007 sprächen auch andere Gründe. Es gibt aber auch Gegenargumente.

Fällt für die Handball-Heim-WM aus: Julius Kühn. Foto: Monika Skolimowska
Kreuzbandriss

WM-Ausfall von Kühn schockt deutsche Handballer

In etwas mehr als zwei Monaten starten die deutschen Handballer in die Heim-WM. Die letzten Pflichtspiele im Kosovo und gegen Israel wurden zwar locker gewonnen. Doch die schwere Verletzung von Rückraumschütze Julius Kühn trübt die Stimmung gewaltig.

Heiner Brand hat Parallelen zu seinem Rücktritt und der aktuellen Situation um Fußball-Bundestrainer Joachim Löw gezogen. Foto: Uwe Anspach
Nach Niederlage in Holland

Ex-Handball-Trainer Brand: Löw will "auch Wiedergutmachung"

Der frühere Handball-Nationalcoach Heiner Brand hat Parallelen zu seinem Rücktritt und zur aktuellen Situation von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw gezogen.

Handball-Bundestrainer Christian Prokop (2.v.l) steht bei der Heim-WM unter Druck. Foto: Hendrik Schmidt
Heim-Turnier

100 Tage vor der Handball-WM: Ein neues "Wintermärchen"?

Im Januar 2019 findet die Handball-WM in Deutschland und Dänemark statt. Der Deutsche Handballbund blickt mit großer Vorfreude auf das Turnier voraus. Es sind allerdings noch einige Fragen offen.

Hat mit seinem Team Grund zum Jubel: Magdeburg-Coach Bennet Wiegert (r). Foto: Ronny Hartmann
Traumstart

"Das derzeit Beste im Handball": Magdeburger Renaissance

Der SC Magdeburg ist in der Handball-Bundesliga derzeit das Maß der Dinge. Nicht nur die Fans sind von der Renaissance des zehnmaligen DDR-Meisters begeistert. Auch die Konkurrenz findet lobende Worte.

Christian Prokop hofft für die WM 2019 auf ein deutsches Wintermärchen. Foto: Monika Skolimowska
Handball-WM 2019

Bundestrainer Prokop hofft auf neues WM-Wintermärchen

In vier Monaten beginnt die Handball-WM in Deutschland und Dänemark. Die Erwartungen sind hoch, doch die Konkurrenz stark. Bundestrainer Prokop will aus den Fehlern der Vergangenheit lernen und eine schlagkräftige Mannschaft formen.

Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen und Meister SG Flensburg-Handewitt treffen im 25. Supercup aufeinander. Foto/Archiv: Uwe Anspach Foto: Uwe Anspach
25. Auflage

Supercup als Standortbestimmung für Löwen und Flensburg

Die Handball-Saison beginnt traditionell mit dem Supercup. Am Vorabend des Bundesligastarts treffen seit 1994 der Meister und der Pokalsieger aufeinander. Die 25. Auflage hat einen besonderen Reiz.

Heiner Brand ist einer der Botschafter für die Handball-WM 2019. Foto: Horst Galuschka
Ex-Bundestrainer

Brand kritisiert Verband für langfristigen Prokop-Vertrag

Heiner Brand hat den umstrittenen Bundestrainer Christian Prokop verteidigt und den Deutschen Handballbund für den langfristigen Vertragsabschluss mit dem 39-Jährigen kritisiert.

Lukas Podolski stellt sich als Botschafter für die Hauptrundenspiele der Handball-WM in Köln zur Verfügung. Foto: Ina Fassbender
Hauptrundenspiele

Podolski Botschafter der Handball-WM-Spiele in Köln

Der ehemalige Fußball-Weltmeister Lukas Podolski ist neuer Botschafter für die Kölner Hauptrundenspiele der Handball-WM vom 10.

Sorgt sich um die TV-Übertragung der Handball-WM 2019: Heiner Brand. Foto: Uwe Anspach
Ex-Bundestrainer

Brand: TV-Blackout bei Handball-WM wäre "sehr bitter"

Für den früheren Handball-Nationaltrainer Heiner Brand wäre ein TV-Blackout während der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark "sehr bitter".