Personen /

Heinrich Haussler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Französische Polizisten greifen während der 16. Tour-Etappe zu Pfefferspray. Foto: Yorick Jansens/BELGA
Nach Pfefferspray-Vorfall

Größte Sport-Arena der Welt: Tour-Sicherheit heikles Thema

Die seit 1903 geschriebene Tour-Historie ist reich an Zwischenfällen. Auf der 16. Etappe demonstrierten Landwirte gegen Streichungen von Subventionen. Die Polizei machte den Weg für die Fahrer mit Pfefferspray frei. Dabei erwischte es das Peloton oft noch härter.

Der deutsche Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin träumt zum Tour-Auftakt wieder vom Gelben Trikot. Foto: Yoan Valat
Frankreich-Rundfahrt

Tour de France: Deutsche Spitzenreiter und Etappensieger

Die deutschen Spitzenreiter und Etappensieger der Tour de France.

Roger Kluge konnte endlich mal selbst den Sekt versprühen. Foto: ALESSANDRO DI MEO
Radsport

Kluge glücklich über ersten Triumph

Am Start der 17. Etappe in Molveno war Roger Kluge ziemlich bedient. Am Abend vorher hatte Michel Thétaz, der Chef seines Schweizer Rennstalls IAM, das Aus für 2017 angekündigt.

Roger Kluge hat die 17. Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Foto: Luca Zennaro
Radsport

Kluge überrascht mit Sieg auf 17. Giro-Etappe

Mit 30 Jahren hat es Radprofi Roger Kluge endlich geschafft und ist beim Giro d'Italia zum ersehnten Etappensieg gespurtet.

Mathew Hayman fuhr bei Paris-Roubaix als Erster über die Ziellinie. Foto: Etienne Laurent
Radsport

Hayman siegt bei Klassiker Paris-Roubaix

Spektakuläre Stürze, eine starke Premiere von Tony Martin und ein Außenseitersieg durch Mathew Hayman: In der "Hölle des Nordens" hat der Australier den Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix gewonnen und die Nachfolge des verletzten Vorjahressiegers John Degenkolb angetreten.

Jelle Wallays überraschte die Favoriten und holte sich den Sieg bei Paris-Tours. Foto: Bas Czerwinski
Radsport

Degenkolb verpasst Sieg in Tours - Wallays gewinnt

Außenseiter Jelle Wallays hat die 108. Auflage des letzten Radsaison-Klassikers Paris - Tours gewonnen. Topfavorit John Degenkolb aus Frankfurt/Main hatte im Finale keine Chance, seinen Vorjahreserfolg zu wiederholen.

Für Alexander Kristoff (l) war es der zweite Tagessieg bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt. Foto: Nicolas Bouvy
Radsport

Kristoff gewinnt 15. Tour-Etappe - Nibali weiter in Gelb

In einem an Dramatik kaum zu überbietenden Sprintfinale hat André Greipel seinen zweiten Etappensieg bei der 101. Tour de France verpasst. Der bullige Rostocker Radprofi musste sich im Massensprint mit dem vierten Platz begnügen.

John Degenkolb siegte bei der 63. Auflage des Eintagesrennen Paris-Bourges. Foto: Christian Charisius
Radsport

Degenkolb gewinnt 63. Auflage von Paris-Bourges

Kurz vor dem Ende der Radsport-Saison hat John Degenkolb (Frankfurt) noch seinen fünften Sieg im Jahr 2013 eingefahren.

Copy%20of%20Par7567924.tif
Rad

Alles läuft nach Plan

Tony Martin in Belgien vorn. Italiener siegen in Bayern und beim Giro

Copy%20of%203bts1636.tif
Rad

Deutscher Erfolg

Ciolek siegt bei der Bayern-Rundfahrt. Di Luca beim Giro wegen Dopings suspendiert