Personen /

Heinrich Jäckle

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20MMA_0028.tif
Gablingen

Widerspruch der Gablinger hat sich gelohnt – zum Teil

Die neue Planung für die Straße zwischen Holzhausen und Heretsried verzichtet auf die Abgrabungen und wird erneut ausgelegt. Zufrieden ist damit keiner..

Copy%20of%20obst.tif
Holzwinkel

Wie Senioren im Alltag geholfen werden soll

Die Gemeinden im Holzwinkel wollen ein gemeinsames Projekt zur Nachbarschaftshilfe starten. Wer mitmachen kann und was angeboten werden soll.

Dürre / Trockenheit / Wetter / Lech
Dürre

Folgen der Hitzewelle: Die Dürre in der Region

Die historische Hitzeperiode im Sommer 2018 hat in der Region Spuren hinterlassen. Wassermangel, ausgetrockneter Boden und schlechtere Ernten sind das Ergebnis.

Copy%20of%20MMA_0983.tif
Gablingen

Gablingen: Geht bei Ausbauplänen die Schranke runter?

Der Verkehrsausschuss des bayerischen Landtags behandelt die Petitionen für und gegen die Pläne für die Staatsstraße 2036 zwischen Heretsried und Holzhausen.

Copy%20of%20Peterhof_Stassenausbau0001.tif
Holzhausen/Heretsried

Ausbaugegner haben jetzt fast 3700 Unterschriften

Petition fordert eine naturverträgliche Sanierung  zwischen Heretsried und Holzhausen.  Es gibt scharfe Kritik an den Holzwinkel-Bürgermeistern.

Copy%20of%20MMA_0971.tif
Peterhof/Gablingen

Mehr als 3000 Unterschriften gegen den Straßenausbau

Die umstrittenen Pläne an der Staatsstraße 2036 beim Peterhof sollen ein Wahlkampfthema werden.

Copy%20of%20MMA_0060.tif
Heretsried/Gablingen

Holzwinkel-Gemeinden halten Straßenausbau für unumgänglich

Weitere Petition an den Landtag übergeben. Es gibt Kritik an den Gegnern, die einen naturverträglichen Ausbau fordern

Der_Haushalt_Heretsried_2018.pdf
Kommunalpolitik

Kindergarten: Künftig Preise wie in Welden

Im Heretsrieder Gemeinderat geht es vor allem ums Geld

Copy%20of%20n%2bn-ffw-lauterbrunn%2bb.tif

Die Feuerwehr Lauterbrunn hat mehr Mitglieder

dpa_5F98F000273E1ECE.jpg
Heretsried

Heretsried bleibt beim Nein zur Musikschule

Diskussionen gibt es im Gemeinderat auch über die Staatsstraße 2036 und ein neugebautes Haus.