Personen /

Helena Ekholm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Uwe Müßiggang ist vor den ersten Einzelrennen zurückhaltend. Foto: Peter Kneffel
Biathlon

Jahr eins nach "Gold-Lena": Biathleten unter Druck

Die Biathlon-Königin ist abgetreten und doch allgegenwärtig. Vor den ersten Einzel-Rennen der neuen Biathlon-Saison am Mittwoch und Donnerstag dreht sich fast alles um die Frage: Wer wird die neue Gold-Lena?

Magdalena Neuner will sich in Sibirien den Gesamt-Weltcup holen. Foto: Andreas Gebert
Biathlon

Finale in Sibirien: Neuner oder Domratschewa

Den WM-Stress abschütteln, und dann in Sibirien noch einmal alles geben. Für Magdalena Neuner bringen auch die letzten Tage als Biathletin noch einmal Hochspannung.

Biathlon-WM 2012, Magdalena Neuner, Einzel
Biathlon-WM

Magdalena Neuner: Vom Winde verweht

Statt einer Medaille bleibt für die Goldfavoritin Magdalena Neuner nach sechs Fehlschüssen nur Platz 23. Die deutschen Biathlon-Frauen scheitern auch an den Windverhältnissen

Für eine Medaille hat es im Rennen über 15 Kilometer für Magdalena Neuner nicht gereicht. Foto: Andreas Gebert
Biathlon

Neuner im Einzel vom Winde verweht

Nach dem WM-Debakel der deutschen Biathletinnen um Magdalena Neuner im Einzelrennen von Ruhpolding haben die deutschen Trainer einen Teil der Schuld auf sich genommen.

Andreas Birnbacher hat die Bronzemedaille bei der Biathlon-WM in Ruhpolding ganz knapp verpasst. Foto: Peter Kneffel
Biathlon-WM 2012

Keine Medaillen für Birnbacher, Greis und Peiffer

Bei der Biathlon-WM in Ruhpolding hat Andreas Birnbacher knapp die Bronzemedaille verpasst. Auch Peiffer und Greis machten Fehler beim Schießen. Weltmeister wurde Jakov Fak.

Magdalena Neuner fehlt noch eine Medaille über 15 Kilometer. Foto: Peter Kneffel
Biathlon

Rekord-Weltmeisterin Neuner will zweites WM-Gold

Gleich vier Scheiben blieben beim letzten Trainingsschießen von Magdalena Neuner vor der Jagd nach dem letzten noch fehlenden WM-Titel stehen. Trotzdem lachte die 25-Jährige, und auch die Bundestrainer Gerald Hönig und Ricco Gross waren am Schießstand richtig gut gelaunt.

Magdalena Neuner leistete sich drei Fehler im Stehendanschlag. Foto: Filip Singer
Biathlon-Weltcup in Nove Mesto

Magdalena Neuner: "Crossfire" kostet den Sieg

Magdalena Neuner mit "Crossfire": Beii der Verfolgung von Nove Mesto hat Neuner auf die falschen Scheiben geschossen. Ansonsten wäre der Sieg möglich gewesen.

Magdalena Neuner zielte auf die falschen Scheiben. Foto: Filip Singer
Wintersport kompakt

Dopfer überzeugt, Peiffer protestiert, Neuner verschießt

Fritz Dopfer erreicht sein bestes Slalom-Ergebnis, Arnd Peiffer muss sich seinen zweiten Platz erstreiten und Magdalena Neuner leistet sich einen folgenschweren Fauxpas.

Magdalena Neuner leistete sich drei Fehler im Stehendanschlag. Foto: Filip Singer
Biathlon

Magdalena Neuner visiert falsche Scheiben an - Platz sieben

Magdalena Neuner hat bei der Verfolgung von Nove Mesto auf die falschen Scheiben geschossen. Ansonsten wäre der Sieg möglich gewesen

Magdalena Neuner lief in Nove Mesto auf den dritten Platz. Foto: Stringer
Biathlon

Ski verwachst: Neuner aber Dritte in Nove Mesto

Schon mitten im Rennen war Magdalena Neuner klar: Ein Sieg ist diesmal nicht drin. Der Griff zum falschen Wachs brachte die Biathlon-Rekordweltmeisterin bei ihrer Premiere im tschechischen Nove Mesto entscheidend in Nachteil.