Personen /

Helge Meeuw

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Britta Steffen (l) und Paul Biedermann haben sich getrennt. Foto: Michael Kappeler
Schwimmen

Liebes-Aus nach fünf Jahren: Steffen und Biedermann getrennt

Der Beginn ihrer Beziehung schlug hohe Wellen: Britta Steffen und Paul Biedermann waren seit 2010 das Schwimm-Traumpaar. Nun haben sich die Weltrekordler getrennt.

Britta Steffen überzeugt beim Weltcup in Doha. Foto: Marius Becker
Schwimmen

Britta Steffen mit drei Podestplätzen in Doha

Britta Steffen hat auch beim zweiten Weltcup-Auftritt auf der Kurzbahn überzeugt. Die 29-Jährige sicherte sich in Doha den Sieg über 100 Meter-Freistil in 53,40 Sekunden.

Britta Steffen wird erstmals die komplette Serie im Kurzbahn-Weltcup angehen. Foto: Britta Pedersen
Schwimmen

Steffen freut sich auf Marathontour im Kurzbahnweltcup

Britta Steffen freut sich auf ihre Marathon-Tour im Kurzbahn-Weltcup. Die Doppel-Olympiasiegerin von 2008 ist eine von vier Sportlern des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), die am Dienstag in Dubai bei der ersten von acht Weltcup-Stationen ins Becken springen.

Michael Phelps hat sich nach seinem Sieg über die 100 Meter Schmetterling mit seiner insgesamt 21. Olympia-Medaille beschenkt. Das 17. Gold ist gleichzeitig der Abschluss seiner Karriere im Einzel. Foto: Hannibal
Olympia 2012

Steffen und Staffel ohne Medaille, Abschied von Phelps

Nach Britta Steffen hat auch die Lagenstaffel die letzte Medaillen-Chance vergeben. Michael Phelps krönte seine Karriere mit der 18. Goldmedaille seiner Karriere.

Britta Steffen erreichte recht locker das Halbfinale über 50 Meter Freistil. Foto: Marius Becker
Olympia

Steffen problemlos ins Halbfinale - "War zufrieden"

Problemlos hat eine gekränkte Britta Steffen das Halbfinale über 50 Meter Freistil erreicht. Die Olympiasiegerin von Peking schlug im Vorlauf nach 24,70 Sekunden an und wurde damit Gesamt-Vierte.

Britta Heidemann sicherte dem deutschen Team die erste Medaille. Foto: Christian Charisius
Olympia

Fecht-Silber für Heidemann - Biedermann ohne Medaille

Degenfechterin Britta Heidemann hat für die deutsche Olympia-Mannschaft die Medaillenspur gelegt.

Theresa Michalak erreichte das olympische Halbfinale über 200 Meter Lagen. Foto: Michael Kappeler
Olympia

Schwimmerinnen Lippok und Michalak im Halbfinale

Silke Lippok und Theresa Michalak haben bei ihrem Olympia-Debüt die erste Runde gemeistert und stehen im Halbfinale von London.

Paul Biedermann hat sich ins Finale gekämpft. Foto: Michael Kappeler.
Olympia

Biedermanns Comeback - Schwimmer geben Gas

Paul Biedermanns Finaleinzug wurde von den deutschen Schwimmern schon fast wie eine Olympia-Medaille gefeiert, auch die Männer-Freistilstaffel sorgte auf Platz sechs mit deutschen Rekord wieder für aufgehellte Mienen.

Goldhoffnung Nicolas Limbach scheidet viel zu früh aus. Foto: Sergej Ilnitsky
Olympia

Quälende Geduldsprobe: Keine deutsche Medaille

Das Warten auf die erste Olympia-Medaille in London entwickelt sich für die deutsche Mannschaft zur quälenden Geduldsprobe. Während im Medaillenspiegel nach 26 Entscheidungen bereits 30 Nationen vertreten sind, beklagt das deutsche Team den schlechtesten Olympia-Start seit 44 Jahren.

olympia.jpg
Olympia 2012

Der Zeitplan von Sonntag bis Mittwoch