Personen /

Helmut Kohl

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

108397275.jpg
Kuriose Staatsgeschenke

Vom Teppich bis zum Krokodil: Was sich Politiker schenken

Mit einem Geschenk drücken Politiker ihre Wertschätzung füreinander aus. Um das Gegenüber bei einem Besuch zu beeindrucken, lassen sie sich einiges einfallen.

Der frühere sowjetische Präsident Michail Gorbatschow bei der Vorstellung seines neuen Buchs in Moskau. Foto: Friedemann Kohler
Sowjetischer Ex-Präsident

Gorbatschow: Der Kalte Krieg ist noch nicht überwunden

Der frühere sowjetische Präsident Michail Gorbatschow ruft zu Anstrengungen auf, das neue Zerwürfnis zwischen Russland und dem Westen zu überwinden.

Copy%20of%20108587442(1).tif
Landtagswahl 2018

Martin Hagen: Mit ihm will die FDP punkten

Martin Hagen, der Spitzenkandidat der Liberalen, grenzt sich von der CSU wie von den Grünen ab und. Welches Ziel er bei der Landtagswahl anstrebt.

DSC_0241(1).JPG

Tobias Rief (SPD) will mit sachlicher Debatte punkten

Tobias Rief aus Dillingen tritt bei der Landtagswahl für die SPD an. In Zeiten aufgeheizter Diskussionen möchte er Politik glaubwürdiger machen.

Mit Preisen wurde Dieter Thomas Heck überhäuft - hier bedankt er sich bei der Verleihung des «Echo». Foto: Soeren Stache
Tod von Dieter Thomas Heck

Pressestimmen: "Mit ihm stirbt das goldene Zeitalter des deutschen Schlagers"

Dieter Thomas Heck ist tot. Viele Medien würdigen heute den Showmaster, der mit seiner ZDF Hitparade die TV-Welt prägte. Die Pressestimmen.

In dem größten Vernichtungslager der Nationalsozialisten wurden etwa 1,1 Millionen Menschen ermordet, die meisten davon waren Juden. Foto: Michael Kappeler
KZ-Gedenkstätte

Maas ruft nach Auschwitz-Besuch zu mehr Zivilcourage auf

Zum ersten Mal nach 26 Jahren reist mit Heiko Maas ein deutscher Außenminister nach Auschwitz. Für den Chefdiplomaten ist der Besuch im ehemals größten KZ der Nazis eine persönliche Mission.

201808201621_40_231721_201808201613-20180820141453_MPEG2_00.jpg
Video

Maas in Auschwitz: "Das ist der schrecklichste Ort"

Maas besuchte Auschwitz als erster deutscher Außenminister seit 26 Jahren. Als letzter deutscher Außenminister vor Maas hatte Klaus Kinkel 1992 die Gedenkstätte besucht. Ein Bundeskanzler war mit Helmut Kohl zuletzt 1995 in Auschwitz.

dpa_5F9A160053C6CE8F.jpg
Kommentar

Koalition von CDU und Linken? Eine lausige Idee!

Der CDU-Politiker Daniel Günther hält ein Bündnis seiner Partei mit den Erben der SED-Diktatur zumindest für denkbar. Warum das ein Fehler wäre.

Die ehemalige Journalistin Fides Krause-Brewer ist tot. Sie starb im Alter von 99 Jahren. Von 1962 bis 1986 war sie ZDF-Korrespondentin für Wirtschafts- und Sozialpolitik. Foto: Egon Steiner
Glaubwürdige Autorität

Die ZDF-Journalistin Fides Krause-Brewer ist tot

Sie war eine geschätzte Journalistin. Zwischen 1962 bis 1986 stieg Fides Krause-Brewer in der Bonner Republik zur Grande Dame auf. Nun ist sie mit 99 Jahren gestorben.

Um die Schirmherrschaft Seehofers hatte es seit Tagen Streit gegeben. Foto: Michael Kappeler
Kommentar

Seehofer kämpft um sein politisches Überleben

Er wollte das Innenministerium wie die Staatskanzlei führen. Doch er kann nicht über den Niederungen der Politik schweben. Seine Gegner riechen die Schwäche.