Personen /

Helmut Mader

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20ErtragsmessungperSatellitjd.jpg
Unterallgäu

"Stille Revolution": Die Landwirtschaft wird digitaler

Ein Experte informiert im Unterallgäu, wie Satelliten die Bauern bei ihrer Arbeit unterstützen können.

Copy%20of%20ErtragsmessungperSatellitjd(1).tif
Unterallgäu/Mittelrieden

Wie Satelliten beim Ackerbau im Unterallgäu helfen

Ein Experte spricht beim Bauernverband über die wachsende Digitalisierung in der Landwirtschaft

Copy%20of%20dpa_5F99AA0039C549CC(1)(1).tif
Schwaben/Allgäu

Flugzeug lässt tonnenweise Kerosin ab: Wie schädlich ist das?

Dass eine Frachtmaschine über Schwaben und dem Allgäu tonnenweise Kerosin abgelassen hat, löst bei vielen Sorge und Verärgerung aus. Die Risiken sind nicht eindeutig.

Copy%20of%2066068577.tif
Unterallgäu

Unterallgäuer Kreisobmann: „Ich will keine Mengenbeschränkung mehr“

Martin Schorer sprach bei der Unterallgäuer Regionalversammlung des Bauernverbands über die Entwicklung der Milch- und Butterpreise.

Copy%20of%20MMA_0813(1).tif
Landwirtschaft im Unterallgäu

„Ich will keine Mengenbeschränkung mehr“

Kreisobmann Martin Schorer spricht sich bei Regionalversammlung gegen Begrenzung der Milchproduktion aus. Den Preisverfall bei Butter hält er dagegen nicht für problematisch

Bauernhof_Abler_Scheidegg016.jpg
Landwirtschaft im Unterallgäu

Wo bleibt die Wertschätzung?

Bauern produzieren gesunde, günstige Lebensmittel. Viele Verbraucher erkennen das nicht an, klagt der Verband

Copy%20of%20mc_0196F600AED83725(1).tif
Der Streit ums Glyphosat

Wie teuer kommt billiges Essen?

Der Einsatz des Herbizids Glyphosat ist aus der Intensiv-Landwirtschaft kaum noch wegzudenken. Ein Verzicht wäre folgenschwer, sagt der Bauernverband

Copy%20of%20BVUALMSchorerMBorstjd.tif
Bauernverband

Bauern diskutieren über Greening

Bei der Kreisversammlung bewertet Obmann Martin Schorer aktuelle Entwicklungen in der Branche

Copy%20of%20dpa_14964A00D80D47A9(1).tif
Nachfrage

Teure Butter, billige Milch?

Kommt der hohe Butterpreis bei den Erzeugern an? Wieviel bringt das für den aktuellen Milchpreis?

Auerbach1.JPG
Wird gebaut, muss ein Ausgleich her

Das Heftpflaster für die gebeutelte Natur

Der Bauboom zieht Flächenfraß nach sich. Dafür müssen Kommunen wie die Stadt Mindelheim der Natur an anderer Stelle helfen. Das führt zu neuen Problemen