Personen /

Helmut Sauter

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Foto_30-j%c3%a4hriges_AK-Jubil%c3%a4um_1.tif
Ehrenamt

Das Netzwerk zwischen Schülern und Firmen

Der Arbeitskreis „SchuleWirtschaft“ feierte sein 30-jähriges Bestehen

Copy%20of%20DSC01119.tif
Wertingens Tannen-Geschichten

Oh, Napoleon!

Viele WZ-Leser verbinden mit der Wertinger Napoleonstanne eine eigene Geschichte und schildern ihre Erlebnisse. Ein Ort der Liebe, der Freundschaft, aber auch des Krieges.

Copy%20of%20DSC08162.tif
Gemeinde Buttenwiesen

Drei Stunden Frohsinn und Heiterkeit beim Faschingstreff

Senioren lachten in Lauterbach so viel wie schon lange nicht mehr, zum Teil auch über ihren Pfarrer.

Copy%20of%2020171207_161157_(Medium)(1).tif
Lauterbach

Eine muntere Vorweihnachtszeit in Lauterbach

Beim Seniorentreff in Lauterbach wurde das Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein“ wörtlich genommen

Copy%20of%20Bild_2_FW_(Medium)_(1)(2).tif
Generalversammlung

Freie Wähler begrüßen Sachpolitik im Gemeinderat

Trotz verlorener Bürgermeisterwahl in Buttenwiesen fühlen sie sich in der Gemeindepolitik bestätigt

Copy%20of%20SAM_2444.tif
Wertingen

Die „Herbstzeitlose“ geht an Alfred Sigg

Der Wertinger wird im Schloss mit dem Förderpreis der Dillinger Kulturtage ausgezeichnet. Sein Lebenswerk ist umfangreich.

Copy%20of%20SAM_2444.tif
Ehrung

Die „Herbstzeitlose“ geht an Alfred Sigg

Der Wertinger wird im Schloss mit dem Förderpreis der Dillinger Kulturtage ausgezeichnet. Sein Lebenswerk ist umfangreich

Copy%20of%20DSC06782.tif
Lauterbach

Sommerfest im Pfarrgarten

Senioren des Unteren Zusamtals feierten im Grünen. Gemessen am Lachpegel gab es einen Höhepunkt im Programm.

Copy%20of%20Tuba_2(6).tif
Kulturtage

Wirtshäuser sind die ältesten Musikschulen

Die „Aufspiel’n-beim-Wirt“-Veranstaltungen bieten Spiel, Gesang und Tanz

Copy%20of%20DSC05937.tif
Klamauk in Lauterbach

Beim Seniorenfasching haben die Riedkröten das Wort

In Lauterbach zeigt sich, wie das Problem mit dem Natur-und Amphibienschutz im Donauried gelöst werden kann. Asyl für die Pfarrhofmäuse