Personen /

Helmut Schmid

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_6600.tif
Mostfest

Drei Kanister mit je 60 Liter

Großaitinger Gartenbauverein feiert und bereitet sich schon auf die neue Apfelernte vor

Copy%20of%20IMG_4266.tif
Versammlung

Viel Positives bei der Pfaffenhausener Wehr

Mit einem neuen Feuerwehrhaus sehe es gut aus, sagt Bürgermeister Renftle

Copy%20of%20MGV.tif
Kultur

Männergesangverein ernennt Ehrenkassier

Helmut Schmid hört nach 20 Jahren auf. Positiver Rückblick auf das vergangene Jahr

DSCN5318(1).jpg
Kabarett

Licht an – Licht aus: die Schöpfung bleibt missraten

Sigi Zimmerschied nimmt sich in Aichach die Schöpfungsgeschichte vor und deckt dabei ungeahnte Machenschaften auf.

Copy%20of%20Festauftakt.tif
Jubiläum

Musikalische und magische Momente

Der Männergesangverein Liederkranz Oberndorf-Eggelstetten feierte 90-jähriges Bestehen. Es wurde ein klingendes Fest mit etlichen Höhepunkten und illustren Gästen

Copy%20of%20FS_AZ_B-HAUPT_LOK_668626914(6).tif
Entscheidung

Watschn für den Wiesn-Chef

Bürgermeister Josef Schmid (CSU) scheitert in München mit seinem Vorstoß, den Bierpreis auf dem Oktoberfest für drei Jahre bei 10,70 Euro einzufrieren. Im Stadtrat hagelt es Spott und Vorwürfe

Copy%20of%2089195307.tif
Wiesn 2017

Oktoberfest: Die Bierpreis-Bremse kommt nicht

Beim Oktoberfest in München dürfen die Wirte den Preis für eine Maß Bier weiterhin selbst bestimmen. Unsere Grafik zeigt, wie sich der Preis seit 1971 veränderte.

Kellnerin auf dem Münchner Oktoberfest. Foto: Marc Müller/Archiv
Im Stadtrat durchgefallen

Keine Bierpreisbremse auf dem Oktoberfest

Jahr für Jahr stöhnt der Oktoberfestbesucher über die stetig steigenden Preise für die Maß Bier. Wiesnchef Josef Schmid wollte den Trend brechen. Vielleicht hatte er den Widerstand unterschätzt.

Copy%20of%20konzert_Oberndorf_Gro%c3%9fer_Chor.tif
Konzert

90 Jahre und kein bisschen leise

Der Liederkranz Oberndorf-Eggelstetten startet fulminant in sein Jubiläumsjahr

Copy%20of%20IMG_9631.tif
Versammlung

Ehrungen bei den Geflügelzüchtern

Heinz Eisenreich und Heinz Wohlrab sind jetzt Ehrenmitglieder