Personen /

Helmut Schön

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der deutsche Bundestrainer Joachim Löw erhält Rückendeckung aus der Bundesliga. Foto: Andreas Gebert
Bundestrainer

Von Otto Nerz bis Joachim Löw: Die deutschen Bundestrainer

Joachim Löw ist schon seit über zehn Jahren Bundestrainer. Doch wer waren seine Vorgänger? Wir geben einen Überblick.

by_50.jpg

Illertisser Ball erobert die Welt

Als die „Illerbombe“ über den Rasen rollte

Thomas Müller traf beim WM-Auftakt 2014 dreifach beim 4:0 gegen Portugal. Foto: Ina Fassbender
DFB-Start

Auftakt als Gradmesser: Bei klaren Siegen ging es immer weit

Von ihren 18 Auftaktspielen bei Fußball-Weltmeisterschaften hat die deutsche Nationalmannschaft immerhin 13 gewonnen. Gelang im ersten Spiel ein deutlicher Sieg, ging es im Turnier immer weit.

WM 2018 - Uli Stein
Fußball-WM 2018

Uli Stein kritisiert DFB-Team: „Wo ist der unbedingte Siegeswille?“

Der ehemalige Nationaltorhüter Uli Stein über die Chancen der Nationalmannschaft, die Suppenkasper-Affäre mit Franz Beckenbauer und den „peinlichen Karius“.

Bleibt bis 2022 Bundestrainer: Joachim Löw. Foto: Federico Gambarini
Fußball-Nationaltrainer

Großes im Blick: Aura Löw treibt DFB voran

Die Vertragsverlängerung von Joachim Löw ist nicht nur ein Vertrauensvorschuss für die WM in Russland. Für den DFB geht das weit darüber hinaus: Der Bundestrainer ist die wichtigste Konstante und treibt zusammen mit Manager Bierhoff den Verband voran.

Copy%20of%20KAYA7845.tif
Auszeichnung

Ein Leben im Dienste der Schwächeren

Schön wird für Engagement in der Notfallseelsorge von Bundespräsident geehrt

Das Wembleytor ging 1966 in die Geschichte ein. Foto: dpa
Von Wembley bis Bloemfontein

Acht legendäre Duelle zwischen Deutschland und England

Am Freitag trifft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in London auf England. Bei dem Klassiker sind Spannung und Drama garantiert - das zeigt der Blick in die Historie.

Trainer Pal Dardai wünscht sich für seine Hertha eine Teilnahme am DFB-Pokal-Endspiel. Foto: Soeren Stache
Feier im Roten Rathaus

Hertha wird 125: Blaues Blut und Abstürze

Der älteste deutsche Fußballclub wird 125 Jahre: Deutscher Meister, Insel West-Berlin, Wiedervereinigung - Hertha BSC lebt von Tradition, muss sich aber verändern.

Copy%20of%20Soldatenkam_Herbertshofen.tif
Jahresversammlung

Soldatenkameradschaft nahm an Friedenswallfahrten teil

Verein aus Herbertshofen-Erlingen blickt auf Aktivitäten zurück. Neuwahlen und Ehrungen

Bundestrainer Berti Vogts (r) feierte mit Christian Ziege (verdeckt), Andreas Möller und Co. den EM-Titel. Foto: Bernd Weissbrod
Berti Vogts wird 70

Noch was vor mit 70: Vogts will nicht nur Golfbälle "ins Aus hauen"

Auch mit 70 fühlt sich Berti Vogts weiter bereit für das Fußballgeschäft. Einen Titel als Assistent stuft der "Terrier" als seinen größten sportlichen Triumph ein.