Personen /

Henry Brandt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

qq38.jpg
Kommentar

Beschämende Schmierereien gegen Juden

Die antisemitischen Schmierereien und Ritzungen in der Synagoge in Augsburg sind beschämend. Und sie werfen Fragen auf.

Copy%20of%20_WYS5428.tif
Augsburg

Rabbiner Brandt verlässt die jüdische Gemeinde

Aus gesundheitlichen Gründen legt Henry G. Brandt den Dienst in der Synagoge nieder. Von Augsburg wird sich der jüdische Ehrenbürger jedoch nicht verabschieden.

Copy%20of%20_WYS5550.tif

Rabbiner quittiert den Dienst

Henry Brandt verlässt Augsburger Synagoge

Horst Seehofer 2019.jpg
Augsburg

Horst Seehofer wird am 1. März Ehrenbürger der Stadt Augsburg

Die Stadt Augsburg bekommt einen fünften Ehrenbürger. Es ist der frühere Ministerpräsident Horst Seehofer. Nun steht der Termin für den Festakt fest.

Copy%20of%2020180830_409.tif
Augsburg

Ehrenbürger Horst Seehofer entzweit das Regierungsbündnis

Der Augsburger Stadtrat entscheidet hinter verschlossenen Türen. Am Ende gibt es 20 Gegenstimmen – auch aus dem Regierungsbündnis. Das sorgt für Spannungen.

Copy%20of%20_WYS9845.tif

Ehrenbürger Seehofer entzweit Stadtregierung

Würdigung Der Stadtrat entscheidet hinter verschlossenen Türen. Am Ende gibt es 20 Gegenstimmen – auch aus dem Regierungsbündnis. Dies sorgt für Spannungen zwischen CSU, SPD und Grünen

Copy%20of%20_WYS5550.tif
Augsburg

Flucht, Exil und Rückkehr: Rabbiner Brandt spricht über sein bewegtes Leben

Rabbiner Brandt ist 91 Jahre alt. Er floh als Kind vor den Nazis und wurde Theologe. Im Interview spricht er über sein Leben und den Kampf gegen Antisemitismus.

Copy%20of%20DSC05567_1.tif
Gedenken

Als es noch A wie Adam hieß

Ein Kunstwerk erinnert im Jüdischen Kulturmuseum an den Beginn der Judenverfolgung. An der Uni Augsburg geht es in einem Studientag um das Novemberpogrom

Copy%20of%20HocMIH_7466(1).tif
Augsburg

Stören diese Bäume die ewige Grabesruhe?

Auf dem alten jüdischen Friedhof in Kriegshaber soll ein ganzes Wäldchen gefällt werden. Das sorgt für Diskussionen, auch in der Israelitischen Kultusgemeinde.

Copy%20of%20JuedFriedhf2_09.tif
Augsburg

Jüdische Gemeinde errichtet neuen Friedhof in Lechhausen

Die Stadt Augsburg stellt der israelitischen Kultusgemeinde eine Fläche zur Verfügung. Warum die Vergrößerung im Stadtgebiet nötig ist