Personen /

Herbert Lenz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_8331%20(2)(1).tif
Leichtathletik

Spaß an der Freude, Freude an der Spannung

Wer für die lustigsten und dramatischsten Momente beim 52. LEW-Silvesterlauf in Gersthofen sorgte. Insgesamt sind rund 1500 Menschen unterwegs. Ein neuer und ein alter Name werden in die Siegerliste eingetragen

Wasserglas_Wasserhahn_Juli17_24.jpg
Gersthofen

Legionellen: Verein musste Duschen sperren

Inzwischen ist der Schaden behoben. Auf den Kosten bleibt der TSV Gersthofen sitzen.

Copy%20of%20MMA_0371.tif
Versammlung

Kol-La plant die neue Faschingssaison

Die Bilanz der Spielzeit 2017/2018 gibt laut Aussage der Narren eine gute Ausgangsbasis

Museumscup004.jpg
Gersthofen

Gersthofen geht zum Jubiläum in die Luft

  2019 werden 50 Jahre Stadterhebung gefeiert. Aus diesem Anlass wird ein Gasballon angeschafft. Und es wird noch mehr Geld locker gemacht. 

Wolferstadt_WC_Friedhof.jpg
Gersthofen

Leistet sich die Stadt doch noch ein Klo?

Bisher waren die Toiletten bei dem mehr als zehn Millionen Euro teuren Bauvorhaben nicht vorgesehen.

Copy%20of%20HocMIH_9961(1).tif
Gersthofen

Antike Form ins Heutige transportiert

  Auszeichnung der Stadt Gersthofen geht an Norbert Schessls Objekt „Was für ein Anfang“. Das Publikum gab seine Stimme einem anderen Werk.

Copy%20of%20sv-thierhaupten.tif
Thierhaupten/Augsburg

FCA-Trainerläuft jetzt für Thierhaupten auf

Dominik Reinhard tspielt in der kommenden Saison für den SV – soweit es sein Amt bei der U23 zulässt.

Copy%20of%20MMA_0745(1).tif
Gersthofen

Prost auf die neuen Geschäftsräume

  Der Gersthofer Weinladen ist umgezogen, eine Finanzberatungsagentur zieht nun dort ein. Und gerade das hat auch Bedeutung für die geplante Neue Mitte.

Copy%20of%20Zeitung-2005%20001.tif
Silvesterlauf

„Wenn man hier gewinnt, dann ist man wer“

Thomas Straßmeir ist der erste Sieger, der unter dem Zeltdach der neuen Sportarena gekürt wird. Auch ein anderer Läufer aus dem Landkreis macht mehrfach auf sich aufmerksam.

MMA_0769(2).jpg
Gersthofen

Mehr Lärmschutz in Eigenregie?

Nach dem Ausbau der A8 klagen die Anwohner in Gersthofen über größere Belastungen. Der Finanzausschuss stellt Mittel für ein Gutachten bereit.