Personen /

Hermann Drexler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%2020170408_215431(1).tif
Tischtennis

Hasbergerinnen feiern die Meisterschaft

Einem Wechselbad der Gefühle folgt der Aufstieg in Schwabens höchste Spielklasse

Copy%20of%20Feldpostkarte%20Drexler%20Johann%20M%c3%a4rz%201917(1).tif
Weltkrieg 1914

An Stätten unvorstellbaren Leides

Drei Brüder der Familie Drexler kämpften für ihr Vaterland. Den Enkel Hermann Drexler beschäftigt ihr Schicksal noch heute

Copy%20of%20leit055.tif
Tischtennis

Drei Tage, drei Spiele, drei Siege

Frauen des TTSC Warmisried zeigen eine beeindruckende Kondition an den Tischen

Copy%20of%20Fatlinda.tif
Tischtennis

Zwei Serien reißen, eine bleibt bestehen

Die zweite Mannschaft der TTF Bad Wörishofen und die Herren des TTC Hasberg feiern Siege. Die TTC-Damen leiden dagegen weiter unter dem Auswärtsfluch

Copy%20of%20tischtennis.tif
Tischtennis, Bezirksliga

Mindelheim startet mit einem Sieg

Gegen Waal tut sich der TSV zwar schwer, behält am Ende aber die Oberhand. Der TTC Hasberg hat den Saisonauftakt dagegen völlig vermasselt

Copy of Tischtennis_feature.tif
Tischtennis

Es darf wieder gewirbelt werden

Die neue Saison steht bevor und verspricht auf Bezirksebene viele spannende Derbys

Spitzenreiter

Spitzenreiter

Hasberg Auf die Damenmannschaft des TTC Hasberg ist momentan in der 2. Bezirksliga Süd Verlass, denn das Team ließ sich in der vergangenen Woche weder vom Tabellenführer TSV Trunkelsberg (8:1) noch vom keck aufspielenden Aufsteiger Kirchdorf/Iller (8:3) überraschen. Ebenfalls einen Sieg landete die erste Herrenmannschaft in der 3. Bezirksliga Süd/Ost mit 9:6 beim TTSC Warmisried II.

TTC ehrt verdiente Spieler

TTC ehrt verdiente Spieler

Im Rahmen der Generalversammlung beim TTC Hasberg konnte Vorstand Markus Geßler drei verdiente Aktive des TTC für "runde" Spieleinsätze ehren (von links): Hermann Drexler für 500 Spiele, Heidrun Bisle war 400 Mal aktiv und Alois Höld schaffte als erster TTC-Spieler die stolze Zahl von 700 Einsätzen. Text/Foto: Hans Bisle

Die schnelle Wiedergutmachung

Mindelheim (axe) - Die TTF Bad Wörishofen mussten in der Landesliga eine Doppelschicht einlegen, meisterten dies aber ordentlich. Die Warmisrieder Damen warten dagegen noch auf den ersten Punkt.