Personen /

Holger Betz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20ABR_9108.tif
Fußball

Löws rechte Hand sitzt auf dem Podium

Spatzen haben Ersatz für Grindel gefunden und drei sportliche Personalien geklärt

1.jpg
Krumbach

Schnelles Internet für 3200 Krumbacher Haushalte

Welche Verbesserungen es in Krumbach und den Ortsteilen gibt und wie diese konkret genutzt werden können. Für die Niederraunauer Schule sollen die Möglichkeiten eines Förderprogramms ausgelotet werden.

Copy%20of%20KAYA7767.tif
Interview

„Das hat mir imponiert“

Seit dieser Saison steht nicht mehr der „Ewige“ Holger Betz im Tor der Spatzen, sondern Christian Ortag. Er hat bis jetzt kein Spiel der Ulmer verpasst

Copy%20of%2072705700(1).tif
Fußball

Für den SSV ging er durch Höhen und Tiefen - Sascha Rösler im Interview

Plus Ex-Spatzen-Profi Sascha Rösler kommt zum DFB-Pokal ins Donaustadion, allerdings aufseiten Düsseldorfs. Im Interview schwelgt er in Erinnerungen.

104635094.jpg
DFB-Pokal

Die Stimmen zur Ulmer Pokalsensation gegen Frankfurt

Zum Erfolg des SSV Ulm gegen Eintracht Frankfurt gibt es einiges zu sagen. Das waren die Stimmen nach dem Spiel. 

104635094.jpg
DFB-Pokal

Die Stimmen zur Ulmer Pokalsensation gegen Frankfurt

Zum Erfolg des SSV Ulm gegen Eintracht Frankfurt gibt es einiges zu sagen. Das waren die Stimmen nach dem Spiel. 

Copy%20of%20Eintracht.tif
DFB-Pokal

Diesmal führt der Weg über Ulm

Die Spatzen sind glücklich über den Erstrundengegner Eintracht Frankfurt.

Copy%20of%20Eintracht.tif
DFB-Pokal

Diesmal führt der Weg über Ulm

Die Spatzen sind glücklich über den Erstrundengegner Eintracht Frankfurt.

Das Halbfinale im DFB-Pokal wurde ausgelost: Bayern spielt in Leverkusen und Eintracht Frankfurt auf Schalke. Foto: Ina Fassbender
DFB-Pokal

Der FC Augsburg trifft in der ersten Runde auf den TSV Steinbach

Die erste Runde des DFB-Pokals ist ausgelost: Der FCA muss zum hessischen Regionalligisten Steinbach, der SSV Ulm spielt gegen Pokalsieger Eintracht Frankfurt.

Copy%20of%20dpa_5F995C004D4D7C22.tif
Diskussion

Ein Trikot für Erdogan – darf man das?

Das Treffen der deutschen Nationalspieler mit dem türkischen Präsidenten hat für Wirbel gesorgt. Wir haben Fußballer und Funktionäre nach ihrer Meinung gefragt.