Personen /

Hubert Fischer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kloster_Wettenhausen_Okt15_147.jpg
Wettenhausen

Museum soll das Kloster Wettenhausen beleben

Der Landkreis will das „kulturelle Erbe“ bewahren. Jetzt ging es um den Zuschuss.

Copy%20of%20TP-Hochlager).tif
Krumbach/Ursberg

Die Firma Transpack zieht nach Ursberg

Für die Vergrößerung des expandierenden Familienunternehmens gibt es in Krumbach kein passendes Areal.

Copy%20of%2045672728.tif
Personal

Wer bezahlt für den Datenschützer?

Die neue Grundverordnung macht für Kreis und Kommunen die Schaffung einer zusätzlichen Stelle notwendig

Copy%20of%20IMG_0649.tif
Krumbach

Eine weitere bedeutende Firma verlässt Krumbach

Die Firma Transpack wechselt nach Ursberg. Die jüngste Entwicklung ruft die Verlagerung von Raiss Baustoffe und Gerüstbau Schäfer wieder in Erinnerung.

Copy%20of%20001(1).tif
Krumbach

Krumbacher Freibad vielleicht am Freitag offen

Die Vorbereitungsarbeiten sind noch nicht abgeschlossen. Im Zuge der Einführung des neuen Kassenautomaten gibt es Komplikationen.

Copy%20of%2020180513_095618.tif
Krumbach

„Krumbach ist und bleibt Schulstadt“

Die Sanierungsarbeiten am Simpert-Kraemer-Gymnasium laufen. Förderbescheid wurde übergeben.

Copy%20of%20IMG_4159(1).tif
Niederraunau

Etappensieg für Niederraunau

Der Stadtteil wird mit seinem Projekt „Untere Gasse“ schwäbischer Sieger in der Kategorie „Flächensparen durch Innenentwicklung“. Die Jury machte sich nun ein Bild vor Ort.

Copy%20of%20IMG_8248.tif
Krumbach

„Manche Erinnerung kommt zurück“

Die neue Krumbacher Polizeiinspektionsleiterin Susanne Höppler wird offiziell in ihr Amt eingeführt.

Copy%20of%20IMG_0635(1)(1).tif
Krumbach

Parken hinter dem Wasserschloss

Bedeuten mehr Parkplätze auch mehr Verkehr in der Kapellengasse? Laut einer Verkehrszählung sind in diesem Bereich durchschnittlich täglich 200 Fahrzeuge unterwegs.

Copy%20of%208E1A9868_2.tif
Krumbach

Ins Ruderboot gestiegen, den Dampfer verlassen

Am Freitag wurde der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Schwaben Mitte, Otto Wengenmayer, offiziell in den Ruhestand verabschiedet.