Personen /

Ilkay Gündogan

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kurz vor der WM posierte Mesut Özil gemeinsam mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. Foto: dpa
Rundumschlag

Özil-Berater teilt aus: Kritik an Kroos und Co.

Die Debatte um Mesut Özil geht auch Wochen nach seinem Rücktritt aus dem Nationalteam weiter. Jetzt teilt sein Berater gegen mehrere Kritiker des Mittelfeldspielers aus.

Bundestrainer Joachim Löw gibt Timo Werner und Nico Schulz taktische Anweisungen. Foto: Uli Deck
DFB-Team

Nach Happy-End gegen Peru: Viel Arbeit für Löw

Der Neustart nach dem WM-Absturz liefert wertvolle Erkenntnisse. Der Bundestrainer lobt die Moral beim Erfolg gegen Peru und vergibt erste Stammplätze. Die Baustellen sind erkannt, die Torarmut ist weiterhin alarmierend. In der Nations League wird sich der weitere Weg weisen.

Copy%20of%20dpa_5F9A5200FA8CC7FB.tif
Nationalmannschaft

Pressestimmen zu Deutschland - Peru: "Fehlende Durchschlagskraft"

Gegen Peru gelang Deutschland der erste Sieg nach der WM. Wie eine Spitzenmannschaft spielte die Elf jedoch nicht: Die Pressestimmen zu Deutschland gegen Peru.

löw
Nationalmannschaft

Süle ersetzt Hummels gegen Peru - Schulz debütiert

Bundestrainer Joachim Löw wechselt gegen Peru auf fünf Positionen durch. Nico Schulz läuft vor heimischem Publikum zum ersten Mal für die Nationalelf auf.

Steht beim Testspiel gegen Peru in der DFB-Startelf: Niklas Süle. Foto: Ina Fassbender
Testspiel gegen Peru

Süle ersetzt Hummels - Angriff mit Reus, Werner und Brandt

Bundestrainer Joachim Löw nimmt im Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Abend in Sinsheim gegen Peru fünf Wechsel im Vergleich zum 0:0 gegen Frankreich vor.

Copy%20of%20HM_GER_FRA_060918_07.tif
Nationalelf

Gündogans Rückkehr mit Applaus

Vor drei Monaten wurde er noch ausgepfiffen, nun gab es ermutigende Momente

Ilkay Gündogan (r) war gegen Frankreich in der 66. Minute eingewechselt worden. Foto: Federico Gambarini
Nations League

Gündogan: "Kann mit einem Lächeln nach Hause fahren"

Für einen Nationalspieler ist der Neustart nach der WM doppelt schwierig. Darum fühlt sich das 0:0 gegen Frankreich für Ilkay Gündogan besonders gut an. Er applaudiert den Fans in München für deren Applaus. Das hilft nicht nur ihm nach der Erdogan-Affäre.

Copy%20of%20dpa_5F9A4C005FE4F760.tif
Einzelkritik

Kroos wie bei Real

Neben dem Mittelfeldmann überzeugt vor allem die Abwehrreihe

Deutschland - Frankreich
UEFA Nations League 2018

Deutschland gegen Frankreich: Eine Nullnummer, die Hoffnung macht

Im ersten Spiel nach der WM kommt die DFB-Elf gegen Frankreich zu einem 0:0. Hoffnung macht vor allem die zweite Hälfte. Warum der Löw-Elf kein Tor gelang.

Frankreichs Samuel Umtiti kann einen Seitfallszieher von Thomas Müller gerade noch blocken. Foto: Marius Becker.
Neustart macht Hoffnung

Viel Applaus für DFB-Team bei 0:0 gegen Frankreich

Defensiver und konzentrierter ist der entthronte Weltmeister das Projekt Wiedergutmachung angegangen. Und die Fans sind nach dem 0:0 gegen den aktuellen Champion Frankreich wieder versöhnlicher gestimmt. Sogar ein Sieg wäre für das Löw-Team drin gewesen.