Personen /

Jameer Nelson

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Rajon Rondo kommt aus Boston nach Dallas. Foto: Erik S. Lesser
Basketball

Angriff auf NBA-Titel: Mavs holen Top-Spielmacher Rondo

Die Dallas Mavericks wollen Dirk Nowitzki mit aller Macht in die Nähe eines zweiten NBA-Titels bringen und haben einen wichtigen Transfer-Coup eingefädelt. In Rajon Rondo verpflichtete der Meister von 2011 einen der besten Aufbauspieler der nordamerikanischen Basketball-Profiliga.

Dirk Nowitzki gewann mit den Mavericks das letzte Testspiel. Foto: Paul Buck
Basketball

Dallas und Nowitzki mit Sieg im letzten Testspiel

Die Dallas Mavericks und Dirk Nowitzki haben ihr letztes Testspiel vor Beginn der neuen Saison in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gewonnen. Die Texaner zeigten sich beim 117:92-Sieg bei den Orlando Magic in guter Form.

Mit Anführer Dirk Nowitzki gewannen die Dallas Mavericks ihr erstes Testspiel. Foto: Ashley Landis
Basketball

Gutes Test-Debüt für Nowitzki nach Hüftblessur

Der erste Auftritt von Basketball-Star Dirk Nowitzki in der Vorbereitung der Dallas Mavericks auf die neue NBA-Saison lässt die Texaner aufatmen. Bei seiner Rückkehr ins Team nach einer Hüftverletzung erzielte der Würzburger beim 106:98 über die Indiana Pacers in 19 Minuten 16 Punkte.

Dirk Nowitzki erzielte 15 Punkte gegen Orlando. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Dritter "Mavs"-Sieg in Serie - 15 Punkte von Nowitzki

Die Dallas Mavericks haben in der NBA den dritten Sieg in Serie gefeiert. Gegen die Orlando Magic setzten sich die Texaner ohne große Schwierigkeiten mit 107:88 durch.

Dirk Nowitzki (r) wirft 5,9 Sekunden vor Ende über Hedo Turkoglu hinweg den entscheidenden Korb. Foto: Brian Blanco
Basketball

Nowitzkis letzter Wurf sichert Dallas-Sieg in Orlando

Dirk Nowitzki hat NBA-Meister Dallas Mavericks einen wichtigen Sieg auf dem Weg in die Playoffs gerettet. Der deutsche Basketball-Star sicherte mit seinem letzten Wurf den 100:98-Erfolg bei den Orlando Magic.

Rekordmeister Boston Celtics im NBA-Finale

Rekordmeister Boston Celtics im NBA-Finale

Boston (dpa) - Die Boston Celtics haben zwei Jahre nach ihrem letzten Titel-Triumph in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga wieder das Endspiel in der NBA erreicht. Der US-Rekordmeister setzte sich im Finale der Eastern Conference gegen Vizemeister Orlando Magic mit 96:84 durch.

Mavericks auf dem Vormarsch - 61 Punkte von Bryant

Mavericks auf dem Vormarsch - 61 Punkte von Bryant

Orlando (dpa) - Kapitän Dirk Nowitzki hält die Dallas Mavericks auf Playoff-Kurs, doch Kobe Bryant stahl dem Deutschen für eine Nacht die Show. Der Superstar der Los Angeles Lakers stellte mit 61 Punkten einen "Hausrekord" im New Yorker Madison Square Garden auf.