Personen /

Janos Korda

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Korda.tif
Augsburg

Janos Korda ist neuer Fahrradbeauftragter der Stadt

Janos Korda kämpft seit vielen Jahren für Anlieger von Radlern. Jetzt tut er dies direkt bei der Stadt. Was seine Aufgaben sind.

Copy%20of%20HocMIH_1942.tif
Augsburg

Warum der Weg zur Fahrradstadt länger dauert

Die Stadt gesteht ein, dass das Projekt Fahrradstadt bis 2020 nicht umgesetzt werden kann. Nun soll das Thema Radverkehr zur Daueraufgabe erklärt werden

Copy%20of%20radlerleben.tif
Kolumne

Fahrradfahrer, zeigt mehr Engagement!

Radfahrer haben manchmal Probleme zu lösen, die gar nicht ihre sind. Warum wir mehr Querdenker brauchen.

Copy%20of%20KAYA4208.tif
Augsburg

Fahrradclub fordert Analyse der Radunfälle in der Stadt

Seit 2013 stieg die Zahl der verunglückten Radler um 20 Prozent. Ob das Bevölkerungswachstum und die steigende Beliebtheit der Zweiräder als Erklärung ausreichen, ist unklar.

_WYS9176.jpg
Augsburg

Radler machen Fotos von Autos auf Radweg - 55 Fahrer bekommen Post

Der Deutsche Fahrradclub rief Radler in Augsburg auf, unzulässig geparkte Fahrzeuge zu melden. Die Aktion kam an, wurde aber auch kritisiert.

Copy%20of%20parken(1)(1)(1).tif
Augsburg

Radler sollen Falschparker fotografieren

Mithilfe einer Internetseite können Radfahrer der Stadt melden, wenn ihre Wege zugeparkt sind. Wie die Verwaltung mit den Anzeigen umgeht.

_WYS3078.jpg
Augsburg

Radlnacht 2017: Die Stadt will diesmal ein Verkehrschaos vermeiden

Zur Radlnacht 2017 mit Startpunkt in der Maximilianstraße werden wieder mehr als 3000 Fahrradfahrer erwartet. Für Autofahrer gibt es deswegen Einschränkungen.

Baustelle Fröhlichstraße
Verkehr

Wo es in Augsburg eng für Radler wird

Die Baustelle am Hauptbahnhof ist nicht der einzige Ort in Augsburg, an dem die Verkehrsführung für Radler schwierig ist. Was 2017 noch für Fahrradfahrer getan werden soll.

Copy%20of%20_WYS9890(1).tif
Verkehr

Radler geben der Stadt immer bessere Noten

Vor einigen Jahren lag Augsburg bei der Fahrradfreundlichkeit im bundesweiten Vergleich noch weit hinten. Doch dann gab es eine rasante Aufholjagd. Wo die Stadt jetzt steht – und wo es aus Sicht der Radfahrer noch hakt.

Fahrradfahrer
ADFC-Umfrage

Radler geben der Stadt immer bessere Noten

Vor einigen Jahren lag Augsburg bei der Fahrradfreundlichkeit im bundesweiten Vergleich noch weit hinten. Doch dann gab es eine rasante Aufholjagd.