Personen /

Jefferson Farfan

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Thomas Müller (r) feiert Siegtorschütze Nico Schulz (M), Peru-Keeper Gallese ist geschlagen. Foto: Arne Dedert
Testspielsieg

Debütant Schulz rettet DFB-Auftritt gegen Peru

Ein glückliches 2:1 gegen Peru, der zweite Auftritt nach dem WM-Debakel hat keine Euphorie bei den deutschen Fans ausgelöst. Vor allem die Chancenverwertung ist mal wieder schwach, aber auch in der Defensive hakt es mal wieder.

Joachim Löw, Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, zeigt auch weiterhin die Richtung an. Foto: Uwe Anspach
167. Länderspiel als Chefcoach

Löws Rekordspiel gegen Peru - Schulz im "Wohnzimmer"

Der Test gegen Peru ist Joachim Löws 167. Spiel als Bundestrainer. Auf so viele kommt nur Sepp Herberger. Der Rekord soll mit einem Sieg gefeiert werden - und mit wertvollen Erkenntnissen für die Zukunft.

Ex-Bundesligaprofi Paolo Guerrero wird Peru gegen Deutschland wieder fehlen. Foto: Marius Becker
DFB-Gegner

Hin und Her mit Perus Stürmer Guerrero - Farfan als Spitze

 Erst war er gesperrt, dann durfte er bei der Fußball-WM spielen, jetzt muss er wieder aussetzen: Dem ehemaligen HSV- und Bayern-Profi Paolo Guerrero bleibt das Duell mit den alten Bekannten aus der Bundesliga verwehrt.

Der ehemalige Schalker Benedikt Höwedes spielt bei Gruppengegner Lokomotive Moskau und freut sich auf das Wiedersehen. Foto: Carmen Jaspersen
Champions League

Reaktionen zur Gruppen-Auslosung

Die Deutsche Presse-Agentur hat Reaktionen auf die Gruppen-Auslosung der Champions League zusammengestellt.

Das Emblem des russischen Fußballklubs Lokomotive Moskau. Foto: Repro
Premier Liga

Lokomotive Moskau nach 14 Jahren wieder russischer Meister

Außenseiter Lokomotive Moskau düpiert die Favoriten Zenit und ZSKA und schnappt sich den Meistertitel im WM-Gastgeberland Russland. Der Überraschungserfolg hat auch einen deutschen Akzent.

Perus Nationalmannschaft hat Kroatiens Elf einen Fehlstart ins WM-Jahr beschert. Foto: Jim Lo Scalzo/EPA
WM-Testspiel

Kroatien mit Fehlstart ins WM-Jahr: 0:2 gegen Peru

Kroatiens Fußball-Nationalmannschaft ist mit einer Niederlage gegen Peru ins WM-Jahr gestartet.

Per Mertesacker gewann mit dem FC Arsenal den FA-Cup. Foto: Matt Dunham
Meister und Pokalsieger

Khedira, Kroos oder Arsenal-Trio - Legionäre feiern Titel

Egal ob in Spanien, England, Italien oder Frankreich - bei der Titelvergabe in Meisterschaft oder Pokal waren deutsche Fußballprofis mit dabei. Neben Weltstars wie Toni Kroos oder Sami Khedira wurden aber auch Marko Marin, Serdar Tasci oder Andreas Beck Meister.

Aaron Hunt eröffnete das Torfestival für den HSV. Foto: Daniel Reinhardt
Fußball

HSV beendet Trainingslager mit 5:1 gegen Al Jazira

Der Hamburger SV hat zum Abschluss des Trainingslagers in Harsewinkel einen 5:1 (2:1)-Sieg über Al Jazira Abu Dhabi gefeiert.

Jefferson Farfan wird mit Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht. Foto: Ernesto Arias
Fußball

Eintracht Frankfurt dementiert Kontakt zum Peruaner Farfan

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat eine möglichen Verpflichtung des ehemaligen Schalker Jefferson Farfan dementiert. "Da ist nichts dran", sagte Sportdirektor Bruno Hübner der "Frankfurter Rundschau" zu den Gerüchten aus Südamerika.

Jefferson Farfan wird mit Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht. Foto: Ernesto Arias
Fußball

Peruanische Medien: Farfan wechselt nach Frankfurt

Jefferson Farfan steht nach Informationen des peruanischen Internet-Portals "Libero" vor einer Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Der 31-jährige Offensivspieler soll bereits einig sein mit Eintracht Frankfurt, heißt es.