Personen /

Jelena Jankovic

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Angelique Kerber unterliegt bereits in ihrem Auftaktmatch in Rom der Estin Anett Kontaveit. Foto: Ettore Ferrari
Zverev weiter guter in Form

Nächster Rückschlag für Angelique Kerber

Was ist nur mit Angelique Kerber los? Auch in Rom flog die Nummer eins der Welt früh raus. Mit Blick auf die French Open macht das derzeit nur sehr wenig Mut.

Alexander Zverev hat sich in Rom in die zweite Eunde gekämpft. Foto: Ettore Ferrari
Auch Julia Görges weiter

Zverev und Haas in Rom in Runde zwei

Tennis-Youngster Alexander Zverev und Tommy Haas haben den Start beim Turnier in Rom mit einiger Mühe überstanden. Bei den Damen musste Julia Görges kämpfen, um in Runde zwei zu ziehen. Andrea Petkovic verpasste das Duell mit der Nummer eins.

Mona Barthel trifft jetzt auf Angelique Kerber. Foto: Aaron Favila
Erfolgreicher Auftakt

Barthel und Siegemund bei Turnier in Dubai weiter

Mona Barthel und Laura Siegemund haben beim WTA-Tennisturnier in Dubai die zweite Runde erreicht.

Angelique Kerber steht beim Turnier in Dubai im Achtelfinale. Foto: Aaron Favila
Erstes Spiel gegen Barthel

Kerber bei Turnier in Dubai mit Chance auf Platz eins

Barbara Rittner hat klare Vorstellungen von der Besetzung ihres Fed-Cup-Teams. Foto: Jan Woitas
Nach Kerber-Absage

Fed-Cup-Team mit Petkovic, Görges und Siegemund

Bei den Australian Open konnte nach der Fed-Cup-Absage von Angelique Kerber außer Mona Barthel keine Kandidatin für das Erstrundenspiel in den USA richtig überzeugen. Bundestrainerin Barbara Rittner hat sich aber schon weitgehend festgelegt, wen sie nach Hawaii mitnehmen will.

Angelique Kerber feiert mit verhaltener Freude den mühevollen Einzug in die dritte Runde. Foto: Dita Alangkara
Mischa Zverev und Barthel froh

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Nicht überzeugt, aber immerhin noch gewonnen: Nur der zweite Sieg zählte für die nun 29-jährige Angelique Kerber an ihrem Geburtstag bei den Australian Open. Mischa Zverev und Mona Barthel feierten dagegen bemerkenswerte Erfolge. Eine Deutsche schied aus.

Australian Open
Australian Open

Kerber müht sich gegen Witthöft in Runde drei - Görges draußen

Angelique Kerber steht in der dritten Runde der Australian Open. Der Sieg über die Hamburgerin Carina Witthöft war jedoch mühsam. Für Julia Görges ist das Turnier beendet.

Mona Barthel hat sich für die Australian Open qualifiziert. Foto: Peter Foley
Australian Open

Tennis: Görges, Barthel und Mischa Zverev feiern Auftaktsiege

Drei deutsche Tennisprofis erwischten einen erfolgreichen Start in die Australian Open, aber es gab auch zwei Niederlagen. Eine Mitfavoritin schied ebenfalls schon am Auftakttag aus.

Die Vorjahresasieger Novak Djokovic und Angelique Kerber tragen ihre Trophäen zur offiziellen Auslosung der Begegnungen vor den Australian Open. Foto: Mark Baker
Von Kerber bis Djokovic

Die Favoriten der Australian Open

Nur zu gern würde Angelique Kerber ihren Triumph bei den Australian Open wiederholen. Das will nicht nur die 35-jährige Serena Williams nach der letztjährigen Finalniederlage verhindern. Bei den Herren ist die Favoritenrolle klar vergeben.

Novak Djokovic und Angelique Kerber präsentieren die Trophäen der Australian Open. Foto: Mark Baker
Australian Open

Machbarer Start für Kerber in Melbourne

Angelique Kerber ist nach ihrem missglückten Start ins neue Jahr zurück in Melbourne, wo vor zwölf Monaten ihr unerwarteter Aufstieg bis auf Rang eins der Tennis-Welt begann. Bei der Auslosung hatte sie mehr Glück als so manche Stars und auch einige Deutsche.