Personen /

Joachim Lang

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20MackieMesser_B1_SWR_8154_AlexanderKluge(1).tif
Interview

Lars Eidinger: "Für mich ist Brecht ein Held"

Exklusiv Der Schauspieler stellt im Film "Mackie Messer" den berühmten Dramatiker dar. Dabei hat er erkannt: Über Brecht ist ein großes Missverständnis im Umlauf.

Container auf einem Terminal im Hafen von Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt
Hohe Nachfrage aus der EU

Deutschlands Exporteure unbeeindruckt von Handelskonflikten

"Made in Germany" behauptet seine Stärke auf den Weltmärkten - allen Handelskonflikten zum Trotz. Doch auch die Unternehmer in Europas größte Volkswirtschaft bekommt den Gegenwind zunehmend zu spüren.

201808280856_40_233459_201808280847-20180828064908_MPEG2_00.jpg
Video

Neuer Streit nach der Sommerpause: Rente bis 2025 oder 2040?

Was wird aus der Rente bis 2025? Und was bis 2040? Union und SPD attackieren sich an mehreren Fronten. Heute Abend wird beraten.

Insgesamt flossen rund 289 Milliarden Euro nach Athen - im Gegenzug für harsche Spar- und Reformmaßnahmen, darunter erhebliche Lohn- und Rentenkürzungen. Foto: Oliver Berg
Nach acht Jahren

Griechenland-Rettung: EU feiert - die Griechen weniger

Das letzte Rettungsprogramm für Athen ist abgeschlossen, insgesamt 289 Milliarden Euro an Krediten überwiesen. Griechenland sei nun wieder ein "normales Land", sagt EU-Kommissar Moscovici. Wirklich?

Insgesamt flossen rund 289 Milliarden Euro nach Athen - im Gegenzug für harsche Spar- und Reformmaßnahmen, darunter erhebliche Lohn- und Rentenkürzungen. Foto: Oliver Berg
Internationale Finanzhilfen

Griechenland verlässt den Rettungsschirm

Nach acht schmerzhaften Jahren wird Griechenland aus den Finanz-Hilfsprogrammen entlassen. Ob das gut geht, ist unklar. In der EU ist man optimistisch.

Güterzüge mit Neuwagen von Volkswagen: Deutschlands Exportwirtschaft hat bislang den von den USA angeheizten internationalen Handelskonflikten getrotzt. Foto: Julian Stratenschulte
EU-Nachfrage wächst

Deutscher Export behauptet starke Stellung auf dem Weltmarkt

US-Präsident Trump sorgt mit Strafzöllen und Angriffen auf den freien Welthandel für Verunsicherung. Noch läuft das Exportgeschäft deutscher Unternehmen rund. Anlass zu Euphorie sieht die Wirtschaft aber nicht.

Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan
Handel

EU und Japan unterzeichnen Freihandelsabkommen

Mit dem Freihandelsabkommen wollen Europa und Japan ihre wirtschaftlichen Beziehungen weiter vertiefen. Doch nicht jeder ist glücklich damit.

Containerschiff vor Yokohama: Japan ist nach den USA und China die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt und damit ein sehr interessanter Absatzmarkt für europäische Unternehmen. Foto: Kimimasa Mayama/EPA
Abbau von Handelshemmnissen

EU und Japan unterzeichnen Freihandelsabkommen

Während US-Präsident Donald Trump auf Protektionismus setzt, schmieden Europa und Japan einen der größten Handelsdeals aller Zeiten: Mit dem Freihandelsabkommen wollen sie ihre wirtschaftlichen Beziehungen weiter vertiefen. Doch nicht jeder ist glücklich damit.

Copy%20of%20Jedermannschwimmen.tif
Schwimmen

VSC verteidigt den Pokal

Verein stellt stärkstes Team beim Jedermann-Wettkampf am Riedlinger Baggersee

Copy%20of%20Stadtlauf_Wemding_Judith_Strohhofer_(4)(1).tif
Wettbewerb

600 Läufer und viele Zuschauer machen den Stadtlauf zum Erlebnis

Organisatoren sind mit der ersten Auflage sehr zufrieden. Lob gibt es auch von Bürgermeister Martin Drexler