Joachim Löw
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Joachim Löw"

Bleibt Trainer beim FC Bayern: Hansi Flick.
Vertragsverlängerung

FC Bayern verlängert mit Chefcoach Flick - "Gemeinsam viel erreichen"

Der FC Bayern vertraut weiter auf Hansi Flick. Der bekommt in München einen neuen Cheftrainer-Vertrag bis 2023. Das ist der Lohn einer bärenstarken Saison.

Stand vor seiner Premieren-Berufung in den Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft: Robin Gosens von Atalanta Bergamo.
Nationalmannschaft

Corona verhinderte geplantes Gosens-Debüt im Löw-Kader

Robin Gosens vom italienischen Fußball-Erstligisten Atalanta Bergamo stand vor seiner Premieren-Berufung in den Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Schließt eine Rückkehr ins Fußball-Geschäft nicht kategorisch aus: Ex-DFB-Präsident Reinhard Grindel.
Ehemaliger DFB-Präsident

Ein Jahr nach Grindels Rücktritt: "Habe auch Fehler gemacht"

Reinhard Grindel war ein ziemlich ungewöhnlicher DFB-Präsident. Als Quereinsteiger aus der Politik wirkte er immer ein bisschen fremd im Fußball-Geschäft. Vor einem Jahr wurde dem Verfechter strenger Compliance-Regeln eine Uhr aus der Ukraine zum Verhängnis.

Die 36 Profi-Clubs treffen sich am Dienstag zu einer Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga.
Bleibt alles anders?

Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs

Der Fußball Marke Nimmersatt hat Sendepause. Die Corona-Krise zwingt das Milliarden-Business in einen Überlebensmodus. Der Fußball bleibt dabei ein Spiegel der Gesellschaft: Die Sehnsucht nach Rückbesinnung und Entschleunigung erfasst auch führende Köpfe der Branche.

Hat momentan keine Eile in Sachen Vertragsverlängerung beim FC Bayern: Coach Hansi Flick.
FC Bayern München

Das Virus stoppt Flicks Triple-Schritte

Erst Assistent, dann Chefcoach, jetzt "Hometrainer": Hansi Flick erlebt ein kurioses erstes Bayern-Jahr. Der München-Express rollte zum Triple, bis die Pandemie ihn zur Vollbremsung zwang. "Wir hatten einen Lauf", sagt der Coach. Jetzt arbeitet er auf den Tag X hin.

Niklas Süle erholt sich von einem Kreuzbandriss.
Coronavirus-Pandemie

Süle, Vettel, Federer: Wem die Absagen Zeit schenken

Niklas Süle, Roger Federer oder Sebastian Vettel: Sie gewinnen aufgrund der Absagen als Folge der Coronavirus-Krise Zeit. Für manche Sportler scheinen Träume wieder realistischer.

Kommt die lange Länderspielpause nicht wirklich gelegen: Bundestrainer Joachim Löw.
Start ins EM-Jahr

"Schritt zurück": Löw beklagt lange Nationalelf-Winterpause

Joachim Löw würde sich als Bundestrainer eine kürzere Winterpause der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wünschen.

Muss nach seinem Kreuzbandriss um eine EM-Teilnahme bangen: Leroy Sané.
Nach Kreuzbandrissen

EM-Teilnahme: Löw setzt Sané und Süle nicht unter Druck

Joachim Löw hat seine Position im Jahr des Umbruchs wieder gefestigt. "2018 ist abgehakt", verkündet der Bundestrainer. Bei der EM erwartet er "das ganze Land" wieder hinter der Nationalelf. Vorab verrät er seine Wünsche und die Pläne mit Sané, Süle, Rüdiger und Hummels.

Hat mit dem DFB-Team bei der EM harte Brocken als Gruppengegner: Bundestrainer Joachim Löw.
Europameisterschaf 2020

Löw: EM-Heimspiele müssen sportlich kein Vorteil sein

Bundestrainer Joachim Löw freut sich auf die drei Münchner Heimspiele bei der EM 2020, sieht darin sportlich aber auch ein gewisses Risiko.

Hat bei der EM mit dem DFB-Team dicke Brocken vor der Brust: Bundestrainer Joachim Löw.
Bundestrainer im dpa-Interview

Löw: "Dann steht das ganze Land hinter der Mannschaft"

Das Länderspieljahr 2019 bewertet Joachim Löw positiv. Trotz eines radikalen Umbruchs glückte eine "souveräne Qualifikation" für die EM. Frankreich und Portugal lauten die hohen Hürden. Der Bundestrainer über Wünsche für 2020, Sané, Süle und die Notfall-Option Hummels.

Die UEFA verlegt die Fußball-Europameisterschaft von 2020 auf 2021.
Coronavirus-Pandemie

UEFA verlegt EM 2020 ins kommende Jahr

Die EM 2020 wird wegen des Coronavirus in den Sommer 2021 verschoben. Betroffen sind zwölf Gastgebernationen, 24 Teilnehmer und Millionen Fans. Der Europapokal steht weiter still.

Blüht bei Bayern wieder auf: Thomas Müller.
Wiedererstarkter Weltmeister

Rummenigge hofft auf EM-Chance für Bayern-Profi Müller

Karl-Heinz Rummenigge sieht für den wiedererstarkten Thomas Müller Chancen auf eine EM-Teilnahme.

Joachim Löw findet die Verlegung der EM «völlig richtig und alternativlos».
Coronavirus-Pandemie

Reaktionen zur Verlegung der EM 2020 in den Sommer 2021

Die Fußball-EM 2020 findet aufgrund der Coronavirus-Pandemie erst im Sommer 2021 statt.

Sieht die DFB-Elf um Bundestrainer Joachim Löw (l) noch nicht als EM-Favorit: Toni Kroos.
Trotz guter Ansätze

Kroos: DFB-Team noch kein EM-Favorit

Toni Kroos sieht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit "richtig guten Ansätzen" im Jahr 2019 auf dem richtigen Weg.

Hat in diesem Jahr viel erlebt: Bundestrainer Joachim Löw.
DFB-Trainer

Joachim Löws "schwieriges Jahr"

Mit der Auslosung der EM-Gruppen endet für den Bundestrainer ein anstrengendes Umbruchjahr mit der Fußball-Nationalmannschaft. Ein "nicht ungefährlicher" Hantel-Unfall sorgte zudem für ein Novum.

Bundestrainer Joachim Löw zählte das DFB-Team jüngst nicht zum Kreis der ersten Titelanwärter.
DFB-Team

Mehrheit der Deutschen glaubt nicht an den EM-Titel

Die skeptische Prognose von Bundestrainer Joachim Löw für die EM 2020 wird von der Mehrheit der Deutschen geteilt.

Die EM wurde von 2020 auf 2021 verlegt.
Tickets, Reisen, Storno

Was die Fans jetzt zur EM 2021 wissen müssen

Wann spielt das Nationalteam wieder? Was passiert mit den EM-Tickets? Und bleibe ich auf meinen Reisekosten für das verschobene Kontinentalturnier sitzen? Die wichtigsten Antworten nach der Verlegung der Europameisterschaft in den Sommer 2021.

Portugals Lebensversicherung: Cristiano Ronaldo.
EM-Titelverteidiger

Portugals Markenbotschafter "CR7"

Portugal ist der zweite Gruppengegner von Deutschland bei der EM 2020. Es wird ein Wiedersehen mit Fußball-Diva Cristiano Ronaldo. Die Mannschaft von "CR7" steckt wie Deutschland im Umbruch. An Zuversicht mangelt es dem Titelverteidiger nicht.

Kylian Mbappé ist der Star der Franzosen.
EM-Gegner

Weltmeister Frankreich als härteste Prüfung für DFB-Team

Weltmeister gegen Ex-Weltmeister: Brisanter kann eine EM-Vorrunde nicht beginnen. Doch Frankreichs Star-Ensemble um Turbo-Stürmer Mbappé hat viel mehr zu bieten als den WM-Pokal - es dürfte für Löw und Co. gleich zum Auftakt die härteste aller Prüfungen darstellen.

Für Bundestrainer Joachim Löw und sein Team wird die Gruppe F bei der EM 2020 eine echte Herausforderung.
Hammergruppe bei EM 2020

Löw: "Portugal und Frankreich sind super Paarungen"

Joachim Löw freut sich nach der Auslosung der EM-Vorrundenspiele auf Fußballfeste in München. "Unsere Gruppe ist die schwerste", sagt der Bundestrainer. Ronaldo, Mbappé, Griezmann - an solchen Topstars soll das junge deutsche Team im Juni 2020 wachsen. Das Ziel heißt London.

Fritz Keller nimmt Druck vom DFB-Team.
Dank an Ex-DFB-Trio

Neujahrsgruß von DFB-Präsident Keller: Kann so "weitergehen"

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Präsident Fritz Keller hat in seinem Neujahrsgruß den im März in der Nationalmannschaft ausgebooteten Ex-Weltmeistern Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng nochmals "herzlich" gedankt.

Haben sich mit einem überzeugendem Auftreten und dem Sieg über Nordirland belohnt: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
DFB-Team

Bambi & Bukarest: Löws Gala-Tour nach Gnabry-Show

Joachim Löw geht wie sein Torgarant Serge Gnabry mit einem guten Gefühl in die lange Länderspiel-Winterpause. Der Bundestrainer weiß aber auch, dass die echten EM-Prüfsteine eine ganz andere Qualität haben werden als Nordirland. Konstanz wird zum Schlüsselprojekt 2020.

Geht bei der Debatte um einen Gehaltsverzict mit gutem Beispiel voran: Bundestrainer Joachim Löw.
Corona-Krise

Joachim Löw als Galionsfigur in großer Gehaltsdebatte

"Macht, Gier und Profit...". Joachim Löw wird in der Debatte um einen Gehaltsverzicht der Fußball-Millionäre zur moralischen Instanz. Der Bundestrainer setzt mit Worten und Taten ein Zeichen, dem nun viele folgen. Löw ist in der richtigen Position, um als Vorbild zu handeln.

Setzt bei der EM 2020 auf den Heimvorteil in München: DFB-Direktor Oliver Bierhoff.
Fußball-EM 2020

Bierhoff baut auf München-Faktor: "Da knallt es richtig"

Die Auslosung der EM-Gruppen hat bei Bundestrainer Löw und den Nationalspielern eine "Habt-acht-Stellung" ausgelöst. DFB-Direktor Bierhoff setzt trotz "extremer Drucksituation" auf den Heimvorteil in München - und er warnt vor einer "Delle" in der ferneren Zukunft.

Mit zwei Treffern war Erling Haaland (r) der Matchwinner beim Dortmunder Sieg gegen PSG.
Champions League

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Nicht Neymar, nicht Mbappé - Dortmunds Haaland wird beim Duell BVB gegen PSG zum Superstar des Abends. Der Norweger schießt beide Tore. Dortmund siegt, Ex-Trainer Tuchel ist geschlagen. Eine Niederlage, die ihm besonders weh tut. Ein BVB-Sieg Richtung Viertelfinale.