Personen /

Joakim Noah

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Joakim Noah ist wegen eines Doping-Verstoßes für 20 Spiele gesperrt worden. Foto: Erik S. Lesser/Archiv
Doping-Verstoß

NBA-Profi Noah für 20 Spiele gesperrt

Basketball-Profi Joakim Noah von den New York Knicks ist wegen eines Doping-Verstoßes durch die NBA für 20 Spiele gesperrt worden.

Bulls-Center Joakim Noah verzichtet auf die WM. Foto: Tannen Maury
Basketball

Frankreich bei Basketball-EM 2015 ohne NBA-Profi Noah

Titelverteidiger und Co-Gastgeber Frankreich muss bei der Basketball-Europameisterschaft im September auf NBA-Profi Joakim Noah verzichten.

Verlässt Superstar LeBron James Miami? Foto: Larry W. Smith
Basketball

Fragezeichen bei King James: Verlässt der Star Miami?

Nach dem verpassten Titel-Hattrick suchte Basketball-Superstar LeBron James erst einmal die Ruhe. Nichts sehen, nichts hören, mit der Familie von der kräfteraubenden Saison erholen. Und sich Gedanken über die Zukunft machen.

Joakim Noah (M) erhielt bei der Journalisten-Wahl 555 von 1125 möglichen Stimmen. Foto: Tannen Maury
Basketball

Noah bester NBA-Defensivspieler - Popovich bester Coach

Joakim Noah von den Chicago Bulls ist zum besten Defensivspieler der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gewählt worden.

Dirk Nowitzki (r) klatscht Monta Ellis ab. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Nowitzki "stolz": Ersatzspieler tragen Mavs zum Sieg

Dirk Nowitzki konnte sich beim 105:94-Sieg der Dallas Mavericks mit der Rolle des Feierbiestes begnügen. Immer wieder riss der 35-Jährige seine Arme in die Höhe, klatschte einen seiner Mitspieler ab, wenn dieser gegen die Indiana Pacers wieder einen wichtigen Korb erzielt hatte.

Dirk Nowitzki kam trotz Sprunggelenksverletzung auf 16 Punkte. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Nowitzki angeschlagen - Mavericks-Siegesserie reißt

Für die einzig positive Nachricht des Abends sorgte Dirk Nowitzki erst nach der Partie.

Dirk Nowitzki ist zum zwölften Mal beim Allstar Game. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Nowitzki beim Allstar-Spiel wieder dabei

Nach einem Jahr Pause kehrt Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki doch noch zum Allstar-Spiel der NBA zurück.

Miamis Superstar LeBron James hatte mit seinem Team keine Chance gegen die Chicago Bulls. Foto: Rhona Wise
Basketball

NBA: Miami verliert Viertelfinal-Auftakt gegen Bulls

Titelverteidiger Miami Heat hat den Auftakt der Viertelfinalserie der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA verpatzt. Das Star-Ensemble aus Florida musste sich in eigener Halle den Chicago Bulls mit 86:93 geschlagen geben.

Nach dem Sieg der Chicago Bulls umarmt Joakim Noah seinen Teamkollegen Nate Robinson. Foto: Peter Foley
Basketball

Auch Chicago Bulls im NBA-Viertelfinale

Vor allem dank Joakim Noah haben die Chicago Bulls als letztes Team das Conference-Halbfinale in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA erreicht.

Dirk Nowitzki wurde für das All-Star-Spiel der NBA nicht berücksichtigt. Foto: Jim Cowsert
Basketball

Nowitzki nicht in NBA-All-Star-Team berufen

Dirk Nowitzki ist nach elf Jahren erstmals nicht für das All-Star-Spiel der nordamerikanischen NBA nominiert worden.