Joaquin Phoenix
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Joaquin Phoenix"

Quentin Tarantino wurde bei den «Critics' Choice Awards» für das beste Drehbuch ausgezeichnet.
"Critics' Choice Awards"

Tarantino-Film räumt bei US-Kritikerpreisen ab

"Once Upon a Time in Hollywood" ist bei den "Critics' Choice Awards" als bester Film ausgezeichnet worden.

Joaquin Phoenix ist der Joker.
Filmpreise

"Joker", Mafioso und Soldaten - Oscars feiern Männerthemen

Mit dem Comic-Thriller "Joker", dem Kriegsdrama "1917", "The Irishman" und Tarantino gibt es viele männliche Oscar-Favoriten. Das geht auf Kosten von Frauen in Hollywood. Erneut ist keine Regisseurin nominiert.

Oscars 2020: alle Nominierungen, Datum, deutsche Zeit, Live-Übertragung im TV und Stream - hier gibt es die Infos.
Nominierungen

Oscars 2020: alle Nominierungen - Datum, Live-Übertragung im TV und Stream, deutsche Zeit

Oscars 2020: Hier geben wir eine Übersicht über alle Nominierungen - die komplette Liste. Außerdem gibt es Infos zu Datum, deutsche Zeit, TV-Übertragung und Live-Stream.

Schauspieler Brad Pitt ist einer der Stars, die bei den Golden Globes die Trophäen austeilen werden.
Golden Globes 2020

Ehedrama als Favorit und veganes Dinner für die Stars

Die Golden Globes gelten nach den Oscars als die wichtigsten US-Filmpreise. In diesem Jahr verleihen sie unter anderem Brad Pitt und Jennifer Lopez. Als Moderator fungiert ein alter Bekannter.

Der Schauspieler Robert De Niro (l) überreicht den Sonny Bono Visionary Award an den Regisseur und Drehbuchautor Martin Scorsese.
Vor den Golden Globes

Schaulaufen der Stars beim Filmfestival in Palm Springs

Zum Auftakt des 31. Internationalen Filmfests regnete es bereits Preise. Zu den Ausgezeichneten gehören Stars wie Renée Zellweger und Charlize Theron, Martin Scorsese und Quentin Tarantino.

Scarlett Johansson (l) als Nicole und Adam Driver als Charlie in einer Szene des Films "Marriage Story".
Filmpreise

Globes-Favoriten: "Marriage Story" und "The Irishman"

Zum 77. Mal werden Anfang Januar die Golden Globes verliehen: Die Netflix-Produktionen "Marriage Story" und "The Irishman" sind die großen Favoriten. Deutsche Filmschaffende kommen nicht zum Zuge.

Ein Horror-Clown hat im Terminal 2 des Münchner Flughafens Reisende in Angst und Schrecken versetzt. Die Erklärung für das Verhalten: massiver Alkoholkonsum.
Flughafen München

Betrunkener Horror-Clown bedroht Reisende und greift nach Pistole

Schockmoment am Airport München: Ein Mann in Clownsmake hat am Freitag Reisende bedroht und versucht, sich zu bewaffnen. Sein Alkoholwert war wohl beträchtlich.

Sein Lebensmotto notiert Arthur Fleck alias Joker (Joaquin Phoenix) auf den Spiegel: Behalte ein fröhliches Gesicht.
"Joker"

Kritik zu "Joker": Diese Performance wird in die Filmgeschichte eingehen

Mit "Joker" startet ein außergewöhnlicher Film im Kino, der nicht nur durch die Performance von Joaquin Phoenix überzeugt. Hier lesen Sie unsere Film-Kritik.

Joaquin Phoenix als Arthur Fleck in einer Szene des Films "Joker". 
Interview

Joaquin Phoenix: "So was hatte ich noch nie in den Händen"

Nicht nur bei den Filmfestspielen von Venedig wurde Joaquin Phoenix für seine Rolle des „Joker“ groß gefeiert. Hier berichtet er, wie er und Regisseur Todd Phillips sich dem Charakter der Figur annäherten.

Joaquin Phoenix gutgelaunt auf der Berlinale.
Venedig-Gewinner

Joaquin Phoenix bedankt sich bei früh gestorbenem Bruder

Joaquin Phoenix wird zurzeit für seine Rolle in dem Psychothriller "Joker" gefeiert. Beim Filmfestival in Toronto bedankt sich der Schauspieler bei seinem Bruder für seine Karriere.

Die großen Gewinner des Abends: der Regisseur Todd Phillips (l) neben dem Schauspieler Joaquin Phoenix.
Filmfestspiele

Mutige Entscheidungen: Preise für "Joker" und Polanski

Nach einem durchwachsenen Wettbewerb endet das Filmfestival mit einigen Überraschungen: Der Goldene Löwe geht an die Hollywoodproduktion "Joker" über die Entstehung der gleichnamigen Comicfigur. Vor allem aber der Preis für Roman Polanski könnte für Diskussionen sorgen.

Schauspieler Joaquin Phoenix in einer Szene des Films "Joker", der den Goldenen Löwen in Venedig gewann.
Venedig

Psychothriller "Joker" gewinnt Goldenen Löwen in Venedig

Die Jury beim Filmfest hat entschieden: Der Hauptpreis geht an "Joker" mit Joaquin Phoenix. Auch Roman Polanski gewinnt eine der wichtigsten Auszeichnungen.

Arthur Fleck/Joker (Joaquin Phoenix) dreht durch.
Zum Gruseln

Neuer "Joker"-Trailer: Joaquin Phoenix als kaputter Clown

Kurz vor dem Filmstart ist der letzte Trailer zu dem Gruseldrama "Joker" veröffentlicht worden. Joaquin Phoenix ist darin zum Fürchten.

Joaquin Phoenix spielt die Hauptrolle in «Joker» von Todd Phillips. Der Film feiert in Venedig seine Premiere.
Goldener Löwe

Filmfest Venedig wartet mit vielen Stars auf

Das diesjährige Filmfest in Venedig kann sich mit großen Namen der Szene schmücken. Deutsche Filmemacher sind nicht im Wettbewerb. Und auch an Frauen mangelt es.

Der Herbst wird gruselig: Joaquin Phoenix ist der neue Joker.
Neues aus Hollywood

Joaquin Phoenix in erstem "Joker"-Trailer als Gruselclown

Erst will er als Clown Freude in die Welt bringen, dann wird sein Lächeln diabolisch: Joaquin Phoenix wird zum Joker. Ein erster Trailer lässt das Blut gefrieren.

Die Schauspielerinnen Tilda Swinton (l) und Dakota Johnson am Lido Beach.
Wolken am Lido

Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig

Tilda Swinton und "Fifty Shades of Grey"-Star Dakota Johnson lassen sich in Venedig für einen verstörenden Thriller feiern. Joaquin Phoenix und Jake Gyllenhaal sind in einem Western zu sehen. Für Gesprächsstoff sorgt auch ein Mann, der lieber im Verborgenen bleibt.

Der Schauspieler Joaquin Phoenix mag keinen Rummel um seine Person.
Bekenntnis

Joaquin Phoenix hasst körperliche Veränderungen für Rollen

Der amerikanische Schauspieler mag es überhaupt nicht, für eine Filmrolle Gewicht zuzulegen oder Sport zu betreiben. Auch Rummel um seine Person liegt ihm nicht.

Joaquin Phoenix gibt lässig Autogramme.
Berlinale

Joaquin Phoenix begeistert in Künstlerporträt

Gus van Sant ist zum vierten Mal mit einem Film im Berlinale-Wettbewerb. Sein Hauptdarsteller Joaquin Phoenix wird bereits als heißer Kandidat auf eine Bären-Trophäe gehandelt.

Berlinale-Direktor Dieter Kosslick stellte das Programm vor.
Berlinale-Wettbewerb

Vier deutsche Filme im Bärenrennen

Großes Kino und prominente Namen - aber die Berlinale will sich in diesem Jahr auch offensiv mit der #MeToo-Debatte auseinandersetzen. Sogar ein eigenes Beratungsangebot ist geplant.

In Thomas Stubers Film «In den Gängen» spielt Sandra Hüller eine der Hauptrollen.
68. Berlinale

Filme mit Isabelle Huppert und Sandra Hüller im Bären-Rennen

Die Berlinale hat die ersten Filme für den Bären-Wettbewerb und die Special-Reihe verraten. Gleich drei deutsche Filme und einige Produktionen mit Star-Potenzial sind darunter.

Joaquin Phoenix ist im britischen Wettbewerbsfilm «You Were Never Really Here» zu sehen.
Britischer Beitrag

Cannes-Wettbewerb mit Joaquin Phoenix abgeschlossen

Der letzte Film im Cannes-Wettbewerb ist gelaufen. 19 Beiträge konkurrieren um die Hauptpreise des Festivals, die am Sonntagabend vergeben werden.

Der Kayak-Chatbot im Facebook Messenger kommuniziert augenscheinlich wie ein echter Mensch - doch der Funktionsumfang ist noch begrenzt.
Anzeige

Beratung vom Chatbot: "Ich habe 5291 Flugangebote für Sie"

Chatbots sind der nächste große Hype des Internets - Programme, die wie Menschen interagieren sollen. Auch Reiseportale kommunizieren auf diese Weise mit dem Urlauber. Sie suchen zum Beispiel nach Flügen und Hotels. Doch die Funktionen sind noch äußerst dürftig.

Der Kayak-Chatbot im Facebook-Messenger kommuniziert augenscheinlich wie ein echter Mensch - doch der Funktionsumfang ist noch begrenzt.
Reiseportale

Urlaubsplanung per Chatbot: "Ich habe 5291 Flugangebote für Sie"

Chatbots sind der nächste große Hype des Internets - Programme, die wie Menschen interagieren sollen. Auch Reiseportale kommunizieren nun auf diese Weise mit dem Urlauber.

Als Synchronsprecher muss Nicolas Böll sich in kurzer Zeit in ganz unterschiedliche Emotionen eindenken. Gar nicht so leicht, schließlich steht er allein im Aufnahmeraum.
Anzeige

Wie werde ich...? Synchronsprecherin/Synchronsprecher

Keiner kennt ihre Gesichter, aber viele haben schon ihre Stimmen gehört. Synchronsprecher leihen Schauspielern ihre Stimmbänder. Dabei wird der Begriff Synchronsprecher ihrer Arbeit eigentlich nicht gerecht: Was sie hinter dem Mikrofon machen, ist schauspielern.

Joaquin Phoenix zieht gen Westen.
Film

Joaquin Phoenix liebäugelt mit Western-Rolle

US-Schauspieler Joaquin Phoenix (41, "Her", "Walk the Line") könnte mit dem französischen Star-Regisseur Jacques Audiard ("Der Geschmack von Rost und Knochen", "Dheepan") drehen.