Personen /

Jochen Hecht

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Mannheims Jochen Hecht bejubelt mit dem Pokal die Deutsche Meisterschaft. Foto: Daniel Karmann
Eishockey

Jochen Hecht übernimmt neue Aufgabe bei Adler Mannheim

Ex-NHL-Profi Jochen Hecht übernimmt wenige Tage nach seinem Karriereende eine neue Aufgabe beim Eishockey-Club Adler Mannheim. Der 39 Jahre alte ehemalige Nationalspieler soll sich um das "Player Development" kümmern und dabei vor allem jüngeren Spielern helfen.

Die Adler Mannheim wahren ihre Chance auf den Einzug ins Viertelfinale. Foto: Uwe Anspach
Eishockey

Straubing im Viertelfinale - Mannheim gleicht Serie aus

Die Straubing Tigers haben das Viertelfinale in der deutschen Eishockey-Meisterschaft erreicht. Die Bayern gewannen mit 2:1 (0:1, 0:0, 1:0, 1:0) nach Verlängerung gegen den ERC Ingolstadt und entschieden die Serie "Best of Three" mit 2:0 für sich.

Straubing Tigers - ERC Ingolstadt
DEL

Saison beendet: Ingolstadt scheitert in den Play-offs an Straubing

Für den ERC Ingolstadt ist die DEL-Saison beendet. Die Oberbayern verloren auch das zweite Spiel der Pre-Play-offs gegen Straubing. Mannheim kann dagegen wieder aufs Viertelfinale hoffen.

Die Eisbären Berlin besiegten die Schwenninger Wild Wings klar mit 6:2. Foto: Britta Pedersen
Eishockey

DEL: Mannheim mit Zittersieg - Berlin bleibt dran

Mit einem Zittersieg hat Krisenclub Adler Mannheim eine Blamage zum Jahresauftakt nur knapp abgewendet.

Copy%20of%20NOR_20151020_nf179.tif
Augsburger Panther

Adler Mannheim haben großen Respekt vor dem AEV

Die Augsburger Panther empfangen heute die Adler Mannheim, die nach einem Fehlstart in Schwung kommen. Das Hinspiel gewann der AEV 6:2. Adler-Torwart Dennis Endras weiß warum.

Copy%20of%20ERCI%20im%20Media%20Markt%2c%20Buck%20und%20Luca%20(12%20Jahre).tif
ERC Ingolstadt

Nächster Ausrutscher

ERC Ingolstadt vergibt bei 0:4-Pleite gegen Mannheim zu viele Chancen. Unterzahlspiel erneut schwach

Augsburger Panther - Hockey Thurgau
DEL

Augsburger Panther jubeln beim Meister

Eine faustdicke Überraschung gelang den bislang sieglosen Augsburger Panthern in Mannheim. Mit 6:2 siegte man beim deutschen Meister.

Panther
Eishockey

Die Augsburger Panther jubeln beim Meister

Augsburg überrascht mit einer starken Leistung in Mannheim und feiert mit dem 6:2 den ersten Saisonsieg. Ein Spieler überzeugt mit einer starken Rückkehr

Trainer Geoffrey Ward auf dem Rathausbalkon in Mannheim. Foto: Uwe Anspach
Eishockey

Happy End: Mannheim wieder Eishockey-Hauptstadt

Ingolstadt (dpa) - Berauscht von der siebten Eishockey-Meisterschaft stimmte Mannheims Christoph Ullmann auf dem Rathaus-Balkon seine eigene Version von Helene Fischers "Atemlos" an.

Jochen Hecht wurde mit Mannheim noch einmal deutscher Meister. Foto: Daniel Karmann
Eishockey

Mannheims früher NHL-Star Hecht: Der Glaube war groß

Ingolstadt (dpa) - Fragen an Jochen Hecht nach dem Gewinn der deutschen Eishockey-Meisterschaft mit den Adlern Mannheim. Der frühere NHL-Profi wurde nach dem entscheidenden Sieg in Ingolstadt als wertvollster Spieler der Playoffs ausgezeichnet.