Personen /

Joe Kaeser

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

103658007.jpg
Autobranche

Kartellvorwürfe gegen BMW: Warum der Konzern auf stur schaltet

EU-Wettbewerbskommissarin Vestager wirft BMW, Daimler und VW vor, ein Kartell gebildet zu haben. Die Münchner lassen das nicht auf sich sitzen.

20190206_31_278405_Augsburger_Allgemeine_LIVE_-_Best_of.jpg
Video

Best of "Augsburger Allgemeine LIVE"

Die Augsburger Allgemeine holt mit ihrem Format "Augsburger Allgemeine LIVE" Menschen in die Region, die etwas zu erzählen haben. Chefredakteur Dr. Gregor Peter Schmitz lädt sie ein und stellt sie mit Kolleginnen und Kollegen der Redaktion vor. Zahlreiche hochkarätige Gäste wie die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesfinanzminister Olaf Scholz, Grünen-Vorsitzender Robert Habeck, Siemens-Vorstand Joe Kaeser, FDP-Vorsitzender Christian Lindner, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder oder Moderatorin Anne Will besuchten die Augsburger Allgemeine bereits in der Fuggerstadt.

_WYS0295.jpg
Roboterbauer

Der Kuka-Krimi hätte ganz anders laufen können

Plus 2016 appellierten Verantwortliche an den Bund, die Übernahme des Roboterbauers zu verhindern - vergeblich. Nun greift CDU-Mann Altmaier die Idee auf.

P_1AO1IY.jpg
Elektrokonzern

Siemens-Gewinn sinkt: "Das konnten wir schon einmal besser"

Mittelmäßig zufrieden zeigt sich Siemens zu Beginn des neuen Geschäftsjahres: Gewinn und Ergebnis gehen deutlich zurück.

20190124_120459.jpg
Reportage

Besuch in Saudi-Arabien: Ein Land zwischen Aufbruch und Todesstrafe

Frauen dürfen Auto fahren. Die Jugend besucht Konzerte. Saudi-Arabien will sich öffnen. Und erlaubt doch die Todesstrafe. Wie fühlt man sich dort?

Copy%20of%20_WYS1616.tif
Augsburger Allgemeine Forum live

Was die Zuschauer an Anne Will schätzen

Die siebte Auflage der Interview-Reihe fand nicht im Rathaus, sondern erstmals im Textilmuseum statt. Viele Leser unserer Zeitung waren neugierig, wie Anne Will außerhalb des Bildschirms wirkt

Verkehrsminister Peter Ramsauer auf dem Weg in die Koalitionsverhandlungen: Die CSU-Maut-Pläne verstoßen nicht gegen EU-Richtlinien. Foto: Maurizio Gambarini
Porträt

Peter Ramsauer lässt moralische Skrupel bei der Wirtschaft nicht gelten

CSU-Mann Peter Ramsauer hatte schon viele politische Ämter inne. Aber seine Berufung hat er als Wirtschafts-Türöffner in heiklen Ländern gefunden.

Produktion bei Kuka in Augsburg: In der Vergangenheit hatte unter anderem die Übernahme des Roboterherstellers durch den chinesischen Midea-Konzern Debatten über einen möglichen Technologietransfer befeuert. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv
Augsburg

Unruhe bei Kuka: Noch ein Manager geht

Nach dem Weggang von Till Reuter und einigen Top-Managern verlässt auch der globale Vertriebschef Stefan Lampa die Firma.

DSC_7620.jpg
Übernahme-Krimi

Siemens wollte Kuka kaufen: Woran der Deal scheiterte

Im Jahr 2016 verhandelte auch Siemens-Chef Joe Kaeser mit Kuka. In seinen Bedenken gegen chinesische Investoren fühlt er sich bestätigt.

Forum live