Personen /

Jörg Schmadtke

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Lässt seine Zukunft in Wolfsburg offen: VfL-Coach Bruno Labbadia. Foto: Swen Pförtner
Vertragsverlängerung offen

Wolfsburg-Coach Labbadia: "Ich will wieder nach oben"

Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia spricht in einem dpa-Interview über den überraschenden Erfolg in der Hinrunde, sein Verhältnis zu Sportchef Jörg Schmadtke - und über seine Zukunft beim VfL.

Stellt das nationale Financial Fairplay in der Bundesliga infrage: Jörg Schmadtke. Foto: Julian Stratenschulte
Geschäftsführer VfL Wolfsburg

Schmadtke widerspricht Bode in Sachen Financial Fairplay

Jörg Schmadtke hat das ins Spiel gebrachte nationale Financial Fairplay in der Bundesliga infrage gestellt.

Der Wolfsburger Sportchef Jörg Schmadtke warnt vor zu großer Zufriedenheit. Foto: Swen Pförtner
Europacup-Rennen wie Formel 1

Wolfsburg-Sportchef Schmadtke warnt vor "Glückseligkeit"

Nach dem überraschenden Sprung auf Platz fünf der Fußball-Bundesliga hat Sportchef Jörg Schmadtke vor einer verfrühten Europacup-Euphorie beim VfL Wolfsburg gewarnt.

Mann der klaren Worte: Kevin-Prince Boateng, der mit Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal gewann. Foto: Arne Dedert
Die besten Sprüche

"Oa Weißbier geht scho'" - Das Sport-Jahr 2018 in Zitaten

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Zitate aus dem Sport-Jahr 2018 zusammengestellt.

Kann beruhigt in die Weihnachtstage gehen Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia. Foto: Tobias Hase
Wolfsburg-Coach

Mehr als ein Retter: Labbadia setzt VfL-Hoch "kein Limit"

Der VfL Wolfsburg beißt sich in der Bundesliga oben fest. Das Happy End zum Hinrundenabschluss in Augsburg wertet der Trainer als einen weiteren Entwicklungsschritt. Die erste große Europa-Prüfung gibt es im neuen Jahr gleich gegen einen Champions-League-Club.

Zufrieden mit den Wolfsburger Neuzugängen: Manager Jörg Schmadtke. Foto: Swen Pförtner
VfL-Manager

Schmadtke lobt Wolfsburg-Neuzugänge: "Extremst wertvoll"

VfL Wolfsburgs Manager Jörg Schmadtke hat die Neuzugänge des Fußball-Bundesligisten gelobt und sieht sie als einen Grund für die gezeigten Leistungen in der Saison.

Nach dem Protest der Fans werden die Montagsspiele wieder abgeschafft. Foto: Arne Dedert
Fußball

Bundesliga-Klubs wollen Montagsspiele abschaffen

Die Bundesliga-Clubs haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur für eine Abschaffung der Montagsspiele ab der Saison 2021/22 ausgesprochen.

Landry Dimata war im Sommer 2017 für 11,5 Millionen Euro vom KV Oostende nach Wolfsburg gewechselt: Foto: Peter Steffen
VfL Wolfsburg

RSC Anderlecht zieht Kaufoption für VfL-Stürmer Dimata

Der belgische Stürmer Landry Dimata wird den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg im nächsten Jahr endgültig verlassen.

Kehrte zum 1. FC Kön zurück: Anthony Modeste. Foto: Marius Becker
Fünfjahresvertrag

Modeste kehrt in sein "Zuhause" Köln zurück

Der 1. FC Köln hat Anthony Modeste aus China zurückgeholt - ablösefrei. 2017 hatten die Rheinländer eine stattliche Summe für ihn bekommen. Es droht juristischer Ärger.

Bruno Labbadia ist der Trainer des VfL Wolfsburg. Foto: Swen Pförtner
Bundesliga

VfL Wolfsburg: Erst 2019 Vertragsgespräche mit Labbadia

Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke will erst im kommenden Jahr mit Trainer Bruno Labbadia über einen neuen Vertrag reden.