Personen /

Johann Ertl

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

99898624(2).jpg
Biberbach

Biberbacher wollen Einfamilienhäuser

Die Nachfrage nach Grundstücken ist in Biberbach weiterhin hoch. Es gibt über 100 Interessenten für wenige Grundstücke. Zu dicht bebaut darf es nicht sein.

Copy%20of%20Biberbach.tif
Haushaltsberatung

Wie hoch dürfen die Schulden werden?

In Biberbach zeigen sich Gemeinderäte besorgt über mögliche Kreditaufnahmen. Was der Bürgermeister erklärt und warum er trotzdem beruhigt

Copy%20of%20bib-helferkreis.tif
Flucht

Sein Traum ist eine Schreinerlehre

Estevan Saad-Jarro aus dem Irak lebt in Biberbach. Für ihn und andere Interessierte gab es nun eine Veranstaltung

Copy%20of%20bib_Biberbach_Br%c3%bccke1.tif
Biberbach

Biberbacher zahlen viel Geld für eine kleine Brücke

Der Preis haut einen zwar vom Hocker, doch die Erneuerung der Fußgängerbrücke am Biberbacher Feuerwehrplatz ist trotzdem beschlossene Sache.

Copy%20of%20Biberbach_%c3%84rztehaus.tif

Aus einer Bank wurde neues Ärztehaus

Biberbach: Mediziner gewähren Blick hinter die Kulissen

MMA_02428.jpg
Biberbach

Einsatz der Feuerwehr wird teurer

In Biberbach wurde in der letzten Sitzung des Jahres heftig diskutiert. Auch das Ende des Dorfladens war noch einmal Thema.

bib-arzt.jpg
Biberbach

Warum der Doktor in Biberbach eine Institution ist

Die Hausarztpraxis zieht um. Der erste Arzt im Ort nahm im Winter die Ski, um zu den Patienten zu kommen.

Auf_3000_Quadratmetern_im_Rehlinger_Gewerbegebiet_Oberach_f%c3%bchrt_Johann_Ertl_sein_Ertl_Karussell-Land_GmbH_Miet-_und_Veranstaltungsservice__(1).JPG
Jubiläum

Spielleidenschaft bringt Geschäft in Schwung

Das Nostalgiekarussell war für Bankkaufmann Johann Ertl der Start in die Selbstständigkeit. Heute beschäftigt 20 feste Mitarbeiter und bietet 500 Attraktionen.

Copy%20of%20Kindergarten-Biberbach.tif
Gemeinderat

Biberbach investiert Millionen in die Kindertagesstätte

Die Erweiterung des Gebäudes wird teuer. Warum das Gremium den Planungen dennoch zustimmt

Haushalt_2017_des_Marktes_Biberbach_im_%c3%9cberblick.pdf
Marktgemeinderat I

Biberbach braucht einen Drei-Millionen-Kredit

Warum die Kommune so viel Geld aufnehmen muss und der Bürgermeister sowie die Räte dabei gelassen bleiben