Personen /

Josef Epp

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Nominierungsversammlung.Findungskommission.tif
Soziales

Eine Frage der Prioritäten

Die CSU-Kreisräte Josef Epp und Franz Mutzel kritisieren den Zuschuss des Landkreises für das Allgäu Hospiz in Kempten und sprechen unter anderem von „humanitärem Geiz“

Landratsamtevab%c3%bcchele.jpg
Regionalentwicklung im Unterallgäu

Eine „Landkreis-Agenda 2030“

Eigentlich sind sich alle Kreisräte einig: Sie wollen den Landkreis fit für die Zukunft machen. Doch die Tücke liegt im Detail – und einer einzigen Formulierung.

Copy%20of%20_Y9A6370(1)(1)(1).tif
Unterallgäu

Pflege im Heim wird teurer - auch in Babenhausen

Die Pflegesätze in den drei Unterallgäuer Kreisseniorenwohnheimen wurden erneut angehoben – bevor der Ausschuss zugestimmt hatte. Nicht nur das missfällt einigen Kreisräten.

Copy%20of%20IMG_0956(1).tif
Soziales im Unterallgäu

Im Unterallgäu wird die Pflege in Heimen teurer

Die Pflegesätze in den drei Kreisseniorenwohnheimen wurden erneut angehoben – und zwar bereits, bevor der zuständige Ausschuss zugestimmt hatte. Doch nicht nur das missfällt einigen Kreisräten.

Copy%20of%20Frauenbund_Bild.tif
Verein

Miteinander für Stadt und Pfarrei

Der Katholische Frauenbund in Mindelheim blickt auf ein erfolgreiches Jahr mit vielen Aktionen zurück

Copy%20of%20Copy%20of%20IMG_7193.tif

Wie Männer ihren Alltag besser meistern

Referent gibt in Weiler Tipps

Tagespflege_Bur_Juni16_17.JPG
Soziales im Unterallgäu

Handelte der Landkreis eigenmächtig?

Die Bewohner der Kreisseniorenheime wurden schon über die Erhöhung der Pflegesätze informiert, bevor der zuständige Ausschuss darüber gesprochen hatte.

Copy%20of%2087548912.tif
Unterallgäu

Handelte der Landkreis eigenmächtig?

Babenhauser Kreisrat Franz Mutzel fühlt sich wegen Pflegesätzen bei Kreisaltenheimen übergangen.

Copy%20of%20IMG_3029.tif
Gesundheitstage

Angst und Depressionen lösen Rückenschmerzen aus

In Bad Wörishofen geben sich namhafte Referenten die Klinke in die Hand. Sie zeigen, wie man gesundheitlichen Problemen mit teils sehr einfachen Mitteln begegnen kann

Copy%20of%20Felsinger.tif
Bad Wörishofer Gesundheitstage

„Keine magischen Wunderwuzzis“

Es gibt eine Frage, die hängt dem Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger zum Hals heraus. Welche das ist – und was er den Gästen der Gesundheitstage erzählen wird.