Josef Lutzenberger
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Josef Lutzenberger"

Auf dem Uttinger Schmuckergelände soll günstiger Wohnraum entstehen.
Utting

Schmucker-Areal: Das Leben in Utting soll bezahlbar bleiben

Plus Das neue Wohngebiet auf dem Schmuckergelände soll Uttingern mit niedrigem Einkommen eine Heimat bieten. Dafür gibt es viel Lob, aber auch kritische Nachfragen.

Eine starke Volkshochschule Ammersee West soll sich durch den Zusammenschluss zu einem Zweckverband entwickeln.
Utting

Eine Volkshochschule fürs Ammerseewestufer

Plus Die Volkshochschulen Dießen und Ammersee Nordwest wollen sich zusammenschließen. Finanzielle Probleme spielen dabei eine Rolle.

Nach dem Hagelunwetter wurde das beschädigte Glas der Gewächshäuser von Gerlinde und Josef Streicher in einem Flachglascontainer entsorgt.
Utting

Nach Hagelunwetter: So helfen die Uttinger der Gärtnerei Streicher

Plus Nach dem Hagelunwetter dauern die Reparaturen in der Gärtnerei Streicher in Utting noch an. Was noch zu tun ist.

Die Grünen haben Moritz Hartmann (Mitte) als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl im März aufgestellt. Wie mal grün-alternativ in einer Gemeinde handelt, stellte dabei der Uttinger Bürgermeister Josef Lutzenberger (links) dar.
Landsberg

Moritz Hartmann will Oberbürgermeister in Landsberg werden

Die Grünen nominieren den Stadt- und Kreisrat für die Wahl im März. Der 43-Jährige verspricht mehr Bürgerbeteiligung und benennt Wohnen, Verkehr und Klimaschutz als Hauptthemen.

Die Gemeinde Utting wird auch künftig nicht auf den Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern verzichten.
Utting

In Utting werden die Blätter weiterhin weggeblasen

Utting setzt auch künftig auf Laubbläser und Laubsauger. Allerdings sollen die Einsätze nicht mehr so großflächig erfolgen. Warum davon auch der Artenschutz profitiert.

Die Badeplattform in Aidenried wartet schon seit einigen Tagen darauf, wieder im Ammersee eingesetzt zu werden.
Ammersee

Die Badeinsel kehrt nach Aidenried zurück

Der Pähler Bürgermeister lässt in Aidenried die Badeinsel wieder in den Ammersee einsetzen. Er hält das Risiko für kalkulierbar. Allerdings zählen für ihn noch weitere Argumente.

Das Wahlkampfteam nimmt die Bürgermeisterkandidatin Renate Standfest in die Mitte: (von links) Martin Erdmann, Gabriele Triebel, Renate Standfest, Josef Lutzenberger und Marcus von Jordan.
Utting

Renate Standfest will den Uttinger Bürgermeisterstuhl

Die 51-jährige Unternehmensberaterin hat Erfahrung als Kreis- und Gemeinderätin. Jetzt will sie Chefin in Utting werden. Welche Ziele sie verfolgt.

In der Gärtnerei Streicher in Utting hat das Hagelunwetter von Pfingstmontag großen Schaden hinterlassen. Josef Streicher bereitet die Fugenspritze vor.
Landkreis Landsberg

Nach dem Hagel: Was Versicherte jetzt wissen müssen

Plus Nach dem Hagel haben die Versicherungsbüros und Gutachter im Landkreis Landsberg einiges zu tun. Eine Uttinger Gärtnerei bekommt nur einen Teil erstattet. Jetzt gibt es sogar eine Hilfsaktion.

So hätte das gemeinschaftliche Wohnen auf dem Menter-Gelände aussehen können. Jetzt hoffen die Initiatoren auf eine andere Möglichkeit in Utting.
Utting

Der Uttinger Sonnenanger steht vor dem Aus

Die Idee vom gemeinsamen Wohnen in Utting scheitert vorerst. Das Mentergelände ist aber immer noch nicht verkauft. Wer das Gemeinschaftsprojekt weiterverfolgen will.

Nach dem Pfingsthochwasser 1999 wurden im Landkreis Landsberg mehrere Millionen Euro in den Hochwasserschutz investiert, zum Beispiel in Utting.
Landkreis Landsberg

Wie nach Pfingsten 1999 der Hochwasserschutz verbessert wurde

Plus Vor 20 Jahren überschwemmte das Pfingsthochwasser einige Landkreisgemeinden. In den Jahren danach wurde kräftig investiert, damit solche Katastrophen nicht mehr passieren. Reichen die Schutzprojekte aus?

Eine Art digitale Collage zeigte Helmut Vizedum in Utting. Sein am Computer geschaffenes Graffiti projizierte er auf das ehemalige Lagerhaus am Bahnhof, in dem die Ausstellung stattfand.
Ausstellung II

Künstler bekennen Farbe

Im ehemaligen Lagerhaus am Uttinger Bahnhof steht das Thema „Mut“ im Mittelpunkt. Die Umsetzung ist vielfältig

Starkoch Martin Baudrexel (Mitte) taufte am Freitag in der Gärtnerei Streicher mit Gärtnerpräsident Josef Holzer die knackige Kleingurke Lilli Liliput. Im Hintergrund: Landrat Thomas Eichinger, Bürgermeister Josef Lutzenberger und Josef Streicher.
Utting

Was „Kochprofi“ Martin Baudrexel in Utting machte

Viele kennen Martin Baudrexel aus dem Fernsehen. In Utting hat der TV-Koch einen besonderen Auftritt.

Gau Ammersee

Paarschießen ist im Aufwind

Bei der Versammlung richtet sich der Blick nach vorne

In Utting am Ammersee ist am Samstagvormittag eine Rentnerin in ihrem Wohnhaus überfallen und beraubt worden.
Utting

Räuber überfallen 82-Jährige in ihrem Haus - Tat war lange vorbereitet

Plus Zwei Männer dringen in das Haus einer Frau aus Utting ein, fesseln sie und fliehen mit der Beute. Die Polizei sucht nach den Tätern und nennt neue Details.

Pünktlich zu Beginn der Badesaison will die Gemeinde Utting ihren Sprungturm auch gegen das unbefugte Nutzen außerhalb der Betriebszeiten sichern.
Utting

Eine Zugbrücke für den Uttinger Sprungturm?

Hat das Strandbad in Utting geschlossen, darf nicht gesprungen werden. Eine ungewöhnliche Konstruktion wird verworfen. Welche Lösung jetzt zum Zug kommt

In Utting hat es zwischen dem Gemeinderat und einer Projektgruppe offenbar Missverständnisse darüber gegeben, wie weit der Summerpark für einen Mehrgenerationenplatz verändert werden soll.
Utting

Kein Halligalli im Uttinger Summerpark

Eine Projektgruppe hat viele Ideen für die Grünfläche am Ammerseeufer entwickelt. Viele Gemeinderäte kritisieren jedoch, dass da über das Ziel hinausgeschossen wurde.

Verschlossene Absprünge im Winter und verlängerte Badeaufsicht im Sommer sieht ein Rechtsgutachten zur Nutzung des Sprungturms in Utting vor.
Utting

Wann in Zukunft vom Uttinger Sprungturm gehüpft werden darf

Wie die Regelung fürs Uttinger Strandbad in Zukunft aussehen soll. Das Fazit eines Gutachtens wird im Gemeinderat behandelt. Über den Umgang mit einem ehemaligen Politiker wird gestritten.

Auch im Winter oder im Frühjahr nutzen Uttinger Bürger die Gelegenheit, die ersten wärmenden Sonnenstrahlen auf der Holzterrasse des Strandbades beim Sprungturm zu genießen.
Utting

Uttinger Strandbad: Jetzt herrscht Klarheit

Plus Das Rechtsgutachten zur Zukunft des Uttinger Strandbads liegt vor. Wann Besucher außerhalb der regulären Öffnungszeiten rein dürfen und wie es mit dem Sprungturm weitergeht.

Bürgermeister Josef Lutzenberger (Zweiter von links) mit den Königen der Uttinger Schützen.
Schützen

Erfolge mit Großkaliber

Auszeichnungen und Proklamation

Karl Sauter war über 22 Jahre lang mit Leib und Seele Gemeinderat. Über die Gründe seines Rücktritts kann nur spekuliert werden.
Utting

CSU-Gemeinderat Karl Sauter will nicht mehr

Karl Sauter tritt aus dem Uttinger Gemeinderat zurück. Zuletzt musste er wegen dem Strandbad viel Kritik einstecken.

22 Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Utting-Schondorf-Dießen wurden im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier geehrt.
VdK-Ortsverband

Weihnachtsfeier ohne Nikolaus

22 langjährige Mitglieder wurden geehrt

So sehen die Pläne für das neue Feuerwehrzentrum in Pürgen aus.

Das Feuerwehrzentrum soll bis 2020 kommen

Schulungsräume, Übungsflächen und eine Katastrophenschutzhalle sollen für die Feuerwehren im Gewerbegebiet Pürgen errichtet werden. So viel kostet das Projekt, das auch in der Kritik steht.

Der Sprungturm gehört zum Strandbad wie die schöne Liegewiese und der Steg. Den freien Zugang dazu wollen sich die Uttinger unbedingt erhalten.
Utting

Das Strandbad soll am besten bleiben, wie es ist

In der Bürgerversammlung machen die Uttinger deutlich, wie sie ihr Strandbad lieben. Warum der Sprungturm aber eigentlich abgebaut werden müsste.

Bald ein Bild aus vergangenen Zeiten? Winterliche Sonnenanbeter im Uttinger Strandbad.
Utting

Strandbad Utting: Im Winter kein Zutritt mehr?

Versicherer und Bäderverband sehen Probleme bei der Haftung. Der Uttinger Gemeinderat ist anderer Meinung und will ein juristisches Gutachten einholen.

Die Deutsche Glasfaser will in Utting nun doch schnelles Internet ermöglichen – aber nicht überall.
Utting

Nun kommt Glasfaser doch

Anfang 2019 sollen in Utting die Arbeiten beginnen. Aber nicht alle können sich freuen.